Keine Pflicht zur Meldung der Rentenversicherung?

1 Antwort

Wie kann man den Rückkaufswert seiner eigenen Versicherung erhöhen?

Ich habe gelesen, dass man von der Versicherung eine Neuberechnung des Wertes des angesparten Kapitals fordern muss, um den Rückkaufswert für seine eigene (Lebens-/ Renten-) Versicherung zu erhöhen. Stimmt das? Bezieht sich das vielleicht nur auf den Rückkaufswert im Falle einer Kündigung oder Beitragsfreistellung?

...zur Frage

Renten-Pfändung.

Wer überwacht bei einer Renten-Pfändung eigentlich den Schuldner ob seine Schuld nun abbezahlt ist oder nicht.

...zur Frage

Welche Haken gibt es bei Rentenversicherung „Option 60 Plus IndexSelect Stoxx 50“?

Ein Bekannter fragt mich nach den Vor- und Nachteilen dieser Rentenversicherung von Allianz/Commerzbank/DreBa für seine 17-jährige Tochter. Der vorgeschlagene Vertrag soll 12 Jahre laufen und die nächsten Jahre zunächst teilweise mit Kindergeldzahlungen und anschließend mit Eigenleistungen von je € 100/Monat bespart werden. Eine anderweitige Risikoabsicherung ist nicht vorhanden. Einen konkreten Sparzweck gibt es nicht. Die Versicherung kann im Erlebensfall angabegemäß als Mini-Rente oder Kapital ausgezahlt werden. Das Guthaben (mindestens die eingezahlten Beiträge) soll stets zwischendurch verfügbar sein. Der Versicherte soll nur am positiven Stoxx 50-Jahressaldo („lock-in“ jährlich) partizipieren und nicht am negativen Saldo. Diverse Kostenpositionen (ca. 0,9 % p.a.?) können das Ergebnis mindern.

Ca. 50 Seiten Produkt-, Antrags- und Versicherungsunterlagen sind zu studieren und zu verstehen. Die Beispielsrendite mit konstant 6 % p.a. (vor Abgeltungssteuer) erscheint mir unrealistisch hoch und weckt falsche Erwartungen.

Wer hat sich schon mit diesem speziellen Produkt beschäftigt und kann mir hier die Haken mitteilen? Die Alternative wäre welcher Banksparplan (kein Aktienfondplan!), der eine bessere Kapitalverfügbarkeit hätte?

...zur Frage

Zählt schulische Ausbildung zur Gymnastiklehrerin in Rentenversicherung als Anrechnungszeit?

Meine Ehefrau hat eine schulische Ausbildung zur Gymnastiklehrerin gemacht, kann ihre diese Zeit bei ihrer Rente vielleicht als Anrechungszeit angerechnet werden? Oder vielleicht sogar als Beitragszeit, dann müßte sie nicht so viel Beiträge nachzahlen?

...zur Frage

Wer weiß ob es bei der gesetzlichen Rentenversicherung eine spezielle Handwerker-Versicherung gibt?

Ich habe von Kollegen gehört, daß es bei der gesetzlichen Rentenversicherung eine spezielle Handwerker-Versicherung geben soll? Die soll ziemlich teuer sein, weiß jemand hier Genaueres?

...zur Frage

Reha in Alg1Bezug, Übergangsgeld oder weiter Alg1?

Ich bekomme eine Operation, gehe direkt aus den gesund in das krank. Werde etwa 5 Tage im Krankenhaus bleiben und 14 Tage Reha. Bekomme ich für die 14 Tage Übergangsgeld oder weiter Alg1? Ich werde keine 6 Wochen AU sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?