Keine Nebenkosten und keine Miete gezahlt?

4 Antworten

Ohne Mietvertrag geht gar nicht`s . Wenn die Tochter arbeitet , soll sie sich jeden Monat an den Nebenkosten beteiligen , der Freund von ihr kann dann auch bei ihr übernachten oder wohnen .Aber nur wenn sie für Nebenkosten zahlt !!! Ab sofort würde ich dann auch einen Dauerauftrag bei der Bank einrichten ( also nur die Nebenkosten) . Klingt zwar streng , aber ich mache es auch so mit meinem Sohn . Funkioniert prima .

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man kann nicht ohne vertragliche Vereinbarung irgendwelche Forderungen stellen und schon gleich gar nicht rückwirkend.

Würdest Du Deinem Stromanbieter / Fitnessstudio / Internetanbieter auch rückwirkend eine "Preiserhöhung" um z.B. 30% bezahlen?

Also lasst bitte den jungen Mann jetzt im Nachhinein in Ruhe - es war Deine / Eure freie Entscheidung ihn in den vergangenen 2 Jahren dort kostenfrei leben zu lassen.

kann ich rückwirkend anteilig kosten verlangen?

Nein. Das bislang weder Miete noch Betriebskosten gefordert oder bezahlt wurden, liegt kein Mietverhältnis, sondern untentgeltiche Gebrauchsüberlassung vor.

meine Frage ist nun kann ich rückwirkend anteilig kosten verlangen?

Bei Euch wäre ich auch ausgezogen. Abzock-Versuch!

Andere Mütter haben auch schöne Töchter und freundliche - aufrichtige Mütter.

Was möchtest Du wissen?