Kein Krankengeld weil AU-Belege vergessen abzugeben, kein Geld für diese Zeit (ist das rechtens)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Engelchen41, mir tut das natürlich Leid, aber ich frage mich schon, warum Du es versäumt hast, die AU-Belege einzureichen, wenn es finanziell ohnehin knapp bei dir ist. Um so etwas kümmert man sich doch. Die Behandlung einzelner Mitarbeiter ist natürlich, so wie Du es beschreibst, nicht in Ordnung. Denk aber bitte dran, dass es Vorschriften gibt, die die Damen und Herren einzuhalten haben. Sie können nicht einfach auszahlen. Über die art und Weise des Tons brauchen wir nicht zu reden, der sollte natürlich freundlich sein. An Deiner Stelle würde ich mich offiziell an das Bundesversicherungsamt wenden. Das ist der richtige Ansprechpartner bei Beschwerden über die gesetzliche Krankenversicherung.

http://www.krankenkassen.de/gesetzliche-krankenkassen/beschwerde/aufsichtsbehoerden/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?