Kein Geld zurück bei Stornierung durch Vermieter?

2 Antworten

Hallo betroffen,

der Vermittler (an den Du scheinbar gezahlt hast, und der evtl. Geld an den Vermieter weitergeleitet hat) hat mit Sicherheit Erfahrungen mit dem Umgang mit dieser Situation.

Kontaktiere den Vermittler.

Und natürlich ist bei Stornierung durch den Vermieter Deine Anzahlung nicht verfallen, weil die Stornierung nicht durch Dich erfolgte.

Viel Erfolg!

Viele Grüße

Olaf von www.bezahlen.de

Danke für die Antwort. In diesem Fall ist die Anzahlung bei Stornierung weg. Wobei nicht ersichtlich war, ob hier nur Stornierung durch den Mieter gemeint ist - was ja üblich ist. So hatte der Vermittler auf die Stornierung des Vermieters verwiesen und wollte das Geld einbehalten. Das fand ich auch krass, aber man hätte den Text so auslegen können...

Nur durch heftiges intervenieren und Eure moralische Unterstützung ist die Anzahlung nun auf dem Rückweg - Danke!

0

Den Vermieter schriftlich auffordern (zuerst natürlich per Mail) die Anzahlung unverzüglich zu erstatten.

Er hat eine Wohnung vermietet, die nicht verfügbar war.

Wenn er die Anzahlung nicht erstattet, wäre es Betrug.

Sehe ich auch genau so für die Rechtslage in D.

2

Was möchtest Du wissen?