Kaufpreis-NK für Grund und Boden. Können die auch abgeschrieben werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nehme an, die Wohnung ist vermietet oder soll vermietet werden?

Abschreiben kann man nur das, was sich auch abnutzt. Grund und Boden ist an so einer Wohnung das einzige, das sich nicht abnutzt. Dadurch wie auch die auf dne Grund und Boden entfallende Nebenkosten entstehen also keine wie auch immer abziehbare Kosten. Den Rest der Anschaffungskosten incl. Nebenkosten kannst du auf (je nachdem) häufig 50 Jahre abschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Witz komm raus, Du bist umzingelt! AfA heißt ABSCHREIBUNG FÜR ABNUTZUNG. Seit wann kann sich ein Grundstück abnutzen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HJoachim
12.09.2013, 12:58

Muss ich sie denn aufteilen? Oder kann ich sie voll der Wohnung zurechnen? Oder habe ich keine Chance sie abzusetzen?

0

Was möchtest Du wissen?