Kauf einer Wohnung, Verkäufer trägt aber noch Sanierungskosten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Michael: Die Kosten der noch nicht abgeschlossenen Fassaden-Sanierung trägt also noch der Verkäufer der ETW.

Kaufvertragstext: "Der Kaufpreis von € xxx ist frühestens fällig nach Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Fassade und Nachweis der Zahlung des Kostenanteils durch den Verkäufer. Der Käufer übernimmt jedenfalls keine derartigen Kosten."

Stehen die Kosten bereits endgültig fest - was eher unwahrscheinlich sein dürfte -, könntest du auch einen entsprechend hohen Kaufpreisteil solange einbehalten, bis der Zahlungsnachweis erbracht ist.

Lass dir vom Notar eine Sicherung im Vertag einbauen.

Du bist kurz vor dem Abschluss eines Wohnungskaufs (notarieller Kaufvertrag) Wo liegt das Problem? Kann doch alles im Kaufvertrag verankert werden.

Was möchtest Du wissen?