Karte im Automaten einer anderen Bank steckengeblieben, warum wurde sie mir nicht ausgehändigt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da die Karte im Automaten blieb ist das ein Anzeichen dafür, dass du den PIN nicht gewusst hast. Das sollte jeden erst einmal stuzig machen. Auch wenn du dich ausweisen konntest, so hätte es ja auch durchaus sein können, dass der Ausweis gefälscht ist (kommt durchaus vor). Von daher hat der Bankbeamte richtig gehandelt und die Karte erst einmal einbehalten. Ist ärgerlich, aber sicherlich die sicherere Lösung für die Bank und den Kunden.

Die Sicherheit von Bankkarten unabhängig ob Kredit- oder EC-Karten ist ein Dauerbrenner. Das die Banken da zur Zeit sehr sensibel reagieren ist nachvollziehbar.

Das Verhalten des Beraters würde mich eher beruhigen als ärgern, es zeigt doch einen verantwortungsbewussten Umgang mit Deinem Plastik. Ich hatte mal den gleichen Fall, da hat die Bankangestellte mich nicht mal angeguckt, geschweige denn eine Legitimation verlangt und mir sofort die Karte in die Hand gedrückt. Das hat mich schon nachdenklich gemacht.

Was möchtest Du wissen?