Kann Vermieter Kosten für eine Putzfrau auf die Mieter übertragen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Reinigung des Trepenhauses nicht ordentlich gemacht wird darf der Vermieter das, denn oft ist es so dass in einem Mehrfamilienmietshaus es immer wieder vorkommt dass einige Mieter sich nicht an der Reinigung beteiligen oder diese nur mangelhaft ausführen. Oft entstehen unter den Mietparteien deshalb Streitigkeiten und um diese zu beenden geht der Vermieter hin und lässt das eben von einer Fremdperson ausführen. Bei uns war das auch mal so und ich war heilfroh das der Vermieter eine Putzfrau geholt hatte. Das war mir die paar Euros wert im Jahr, Hauptsache ich hatte das Putzen gespart.

Was möchtest Du wissen?