Kann Pflichtpraktikant Fehlstunden nacharbeiten?

1 Antwort

Wenn sie ihre Stunden nicht da ist, erbringt sie von ihrer Seite aus ja schonmal nicht den vertraglich vereinbarten Umfang ihrer Leistung. Also könnt ihr auch nur das bescheinigen, was tatsächlich geleistet wurde. In dem Zuge werden auch nur die Stunden bezahlt, die tatsächlich geleistet wurden, es sei denn, sie holt die Fehlstunden noch nach. (Sollte dankbar sein, überhaupt Geld zu bekommen für Ihr Praktikum... unentschuldige Fehlzeiten zeugen ja von einer sehr liberalen Einstellung zur Arbeit generell... )

Ihr sollte das aber rechtzeitig vorher angekündigt werden, damit sie sich entsprechend drauf einstellen kann.

Grundsätzlich stimme ich zu, aber wo lesen Sie heraus, dass die Praktikantin bisher bezahlt wurde?

0

Was möchtest Du wissen?