Kann Nachmieter Renovierung der Wohnung verlangen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht jede Renovierungsklausel ist in den Mietverträgen ungültig. Dieses gilt nur, wenn dort starre Zeiten vereinbart wurden.

Aber wie Niklaus schon sagt. Der Nachmieter kann von dir nichts verlangen, das kann nur der Vermieter.

Nur wundert es mich schon etwas, dass dieses nicht spätestens bei der Wohnungsübergabe zur Sprache kam. Wurde im Übergabeprotkoll erwähnt, dass die Wohnung im derzeitigen Zustand vom Nachmieter übernommen wird? Dann wärst du nämlich komplett aus dem Schneider.

Der Nachmieter kann überhaupt nichts fordern, es gibt ja uach keine vertragliche Vereinbarungen zwischen euch. Wenn jemand was fordern kann, dann der Vermieter. Das muss dann aber im Mietvertrag vereinbart sein.

Muss ich die Wohnung neu streichen, wenn ich ausziehe?

Ich wohne seit drei Jahren in meiner Wohnung und im Mietvertrag steht, dass die Wände bei einem Auszug weiß gestrichen übergeben werden müssen. Weiß gestrichen sind meine Wände, aber ich habe seit meinem Einzug nicht mehr wieder gestrichen, so dass hier und da ein paar Macken zu sehen sind. Muss ich die Wohnung neu streichen, wenn ich ausziehe?

...zur Frage

Damals in nicht renovierte Wohnung eingezogen, wie ist das wenn ich wieder ausziehen will?

Hallo, als ich damals in meine aktuelle Wohnung eingezogen bin musste ich noch ein Haufen renovieren. Wenn ich jetzt irgendwann wieder ausziehen sollte, muss ich dann nochmal was streichen oder kann ich dann auch einfach gehen? Sonst müsste ich ja zweimal renovieren/streichen. Im Mietvertrag steht nichts dazu.

...zur Frage

Von wem bekomme ich nach Auszug meine Kaution zurück?

Hallo, ich bin zum 1.11 aus meiner alten Wohnung ausgezogen. Mein Vermieter hat mir meine Kaution nicht wieder ausgezahlt sondern gemeint ich solle dies mit meinem Nachmieter regeln. Im Prinzip soll ich von dem Nachmieter die Kaution bekommen, die dieser eigentlich an meinen Vermieter zahlen sollte.

Mein Nachmieter, sagt nun aber dass ich ihm bestätigen soll, dass alle Schäden in der Wohnung schon da waren, als er eingezogen ist. Ich will dies aber nicht machen weil wenn ich schriftlich unterscheibe dass alle diese Schäden schon da waren, dann muss ich am Ende noch irgendwann dafür haften, auch wenn ich es gar nicht verursacht habe. Überhaupt bin ich der Meinung dass ich mich um dies alles gar nicht kümmern muss, da ich werde Zeit noch Lust dazu habe. Aber da habe ich leider zu langsam geschaltet als ich mit dem Vermieter wegen der Kaution gesprochen habe...

Kann der Vermieter so eine Kautionsübergabe verlangen? Kann ich jetzt immernoch darauf pochen die Kaution zurück zu bekommen und was danach geschieht geht mich nichts an?

Lg

...zur Frage

Schimmel in Wohnung - wie schnell muss der Vermieter die Renovierung einleiten?

Gibt es Fristen innerhalb welcher ein Vermieter eine Renovierung durchführen muss? Bei uns im Bad (ohne Fenster) ist die Lüftung kaputt gegangen. Das haben wir gemeldet, der Vermieter hat gesagt, dass er sich darum kümmert, aber es ist noch nichts passiert. Jetzt bildet sich Schimmel, was ja verständlich ist, wenn die Lüftung nicht funktioniert. Welche Möglichkeiten habe ich, den Vermieter unter Druck zu setzen, dass das möglichst schnell renoviert und repariert wird?

...zur Frage

Wohnung gekauft, jetzt Mängel festgestellt

Wir haben eine Wohnung gekauft. Diese Wohnung wurde renoviert, dann zum Verkauf ausgeschrieben und stand leer bis wir eingezogen sind. Es waren wohl 5 Monate die die Wohnung leer stand. Die Renovierung ist also auch ca. ein halbes Jahr her. Jetzt ist uns aufgefallen, dass die neu renovierte Dusche so gebaut ist, dass das Wasser nicht ganz abfließt. Am Ende ist immer noch eine kleine Pfütze die nicht abfließt, weil der Abfluss so dämlich angelegt ist. Kann ich das jetzt bemängeln? Und bei wem? Dem Verkäufer oder dem Handwerker? Ich in meiner eine normale Dusche sollte sowas ja nicht passieren, oder?

...zur Frage

Wohnung im Elternhaus saniert,durch Streit zum Auszug gezwungen?

Hallo, meine freundin und ich haben das Dachgeschoss ihrer Eltern renoviert(knapp 30.000€). Durch streit wollen die Eltern das wir Ausziehen. Kann man das Geld das man in die Renovierung gesteckt hat von den Eltern fordern? Es gibt keinrn Vertrag oder sonstiges.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?