Kann mir jemand helfen es ist dringend?

2 Antworten

Ich glaube, ich würde seine Familie über die Drohung informieren oder bei der Telefonseelsorge nachfragen, welche offizielle Stelle man informieren sollte. Wenn es sich "nur" um leere Drohungen handelt, bringt ihn eine Ansprache von offizieller Seite vielleicht wieder in die Spur.

Das ist schlichtweg Erpressung. Ignoriere diese Person einfach.

Naja das Problem ist ich will nicht daran Schuld sein wenn er sich umbringt

0
@braucheHilfe22

Das ist doch Quatsch; Dich trifft deswegen doch keine Schuld, wenn er etwas tut, was ihm das Leben kostet. Mit dem gleichen argument könnte ich Dich erpressen und Du hättest dann keinerlei Schuldgefühle.

1

Was möchtest Du wissen?