Kann mir jemand 150.000 €aus Frankreich einfach so auf mein Girokonto in Deutschland überweisen?

3 Antworten

Klar, mach dir aber klar, dass sich die Bank bei dir melden wird, um zu erfragen, woher das Geld stammt, möchte ggf. Belege haben oder dich zwecks Anlage des Geldes kontaktieren. Bedenke darüberhinaus das Guthabenentgelt, dass idR ab 100TEUR verlangt wird

Das wird im Regelfall bei der Bank einen Geldwäscheverdachtsfall auslösen. Es kann dann passieren, dass du offen legen musst woher das Geldf kam und zu welchem Zweck etc.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Klar kann das jemand, da bin ich sicher.

Falls du so einen gefunden hast, sag Bescheid. Ich will auch.

Was möchtest Du wissen?