Kann Mietkaution auch als Sache hinterlegt werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch ist alles möglich, aber das wären zusätzliche Probleme. Wer soll das schätzen und bewerten. Was passiert wenn der Wert sinkt, wie soll es verwertet werden, wenn es bei Mietende zu streitigkeiten kommt.

Nimm nur das Problem, mit eigentlich einer sehr wertsicheren Sache. Gold. Wer 1980 eine Kaution von 3.000,- mark zu hinterlegen hatte udn Krügerrands in diesem Wert hinterlegt hätte, wäre bis 1989 im Problem gewesen, weil der Goldpreis damals um fast 50 % gefallen ist. Da wären es nur noch 1.500,- gewesen.

Es sind verschiedene Arten der Hinterlegung möglich. Sie sind in § 232 BGB ausgeführt. Also ist als Mietkaution auch Uhr, Schmuck etc.(Verpfändung beweglicher Sachen) möglich.

Was möchtest Du wissen?