Kann mein Vermieter die Anbringung (Balkon)einer Sat-Schüssel untersagen?

2 Antworten

Es kommt darauf an.

ist die Versorgung durch ein Kabel gegeben, das Durch den Vermieter angeboten wird? Dann darf er. Sonst nicht.

Grundsätzlich muss die Schüssel an unauffälliger Stelle fachmännisch installiert werden. Die Schüssel muss also dort angebracht werden, wo sie das Aussehen der Hausfassade möglichst wenig beeinträchtigt. Sie muss ferner so installiert werden, dass sichergestellt ist, dass die Antenne nach menschlichem Ermessen bei Sturm nicht herabgerissen wird. Der Vermieter kann verlangen, dass der Mieter sich gegen Sturmschäden durch die Sat-Antenne separat versichert. Verlangt er allerdings eine solche Versicherung nicht, haftet er für entstehende Schäden neben dem Mieter mit. Der Vermieter sollte also bei der Genehmigung einer Sat-Schüssel darauf achten, dass er den Mieter jedenfalls zum Abschluss einer solchen Versicherung verpflichtet.

Der Mieter sollte den Vermieter vor der Montage der Schüssel grundsätzlich immer um Erlaubnis fragen. Zwar muss eine Schüssel nicht unbedingt wieder entfernt werden, nur weil nicht vorher gefragt wurde. Auch die Sat-Schüssel, die ohne Erlaubnis montiert wurde, kann hängenbleiben, wenn sie den Vermieter und die Nachbarschaft nur unerheblich beeinträchtigt und wenn der Vermieter die Erlaubnis für die Montage der Schüssel am fraglichen Platz ohnehin hätte geben müssen.

Hat der Mieter die Schüssel aber ohne Erlaubnis montiert, kann der Vermieter später die Demontage verlangen, wenn er das Haus mit Kabelanschlüssen versieht. Dies gilt auch dann, wenn sie bei erteilter Genehmigung hätte hängenbleiben dürfen (LG Gera, WM 94, S. 523).

Darf der Vermieter wegen Mietminderung die Kaution einbehalten?

Meine Eltern sind vor einigen Wochen umgezogen, da die alte Wohnung Schädlingsbefall in allen Räumen hatte. Es waren irgendwelche Käfer, die durch den alten Holzfußboden (Haus Baujahr 1904) in die Wohnung kamen. Übrigens bei (fast) allen Mietern des Hauses. Der Vermieter war nicht bereit, etwas dagegen zu unternehmen, daher haben alle betroffenen Parteien die Miete gemindert. Diese Mietminderung will er nun durch Einbehaltung der Kaution ausgleichen. Soweit ich weiß, ist sowas doch gar nicht zulässig. Oder doch?

...zur Frage

Wer zahlt den Teppichboden?

Wir wohnen seit 15 Jahren in unserer Wohnung. Vor dem Einzug damals wurde ein neuer Teppichboden verlegt. Der Teppichboden ist inzwischen am Ende und muss erneuert werden.

Wer muss das bezahlen? Wir oder der Vermieter? Es geht NICHT um einen Auszug und eine Wohnungsübergabe, wir bleiben in der Wohnung.

...zur Frage

Rollladen bei Einzug angeblich defekt - habe ihn aber reparieren können. Kann der Vermieter die Nutzung untersagen?

Hallo!

als ich in meine Wohnung einzog, erklärte mir der Vermieter, dass der Rollladen defekt und nicht zu reparieren sei. "Gekauft wie gesehen" habe ich mich bis jetzt damit abgefunden.

Da das Zimmer in den Sommermonaten durch die starke Sonneneinstrahlung allerdings kaum benutzbar ist, habe ich mich nun doch nochmal mit der Elektrik auseinandergesetzt und konnte den Rollladen tatsächlich reparieren! Jetzt stehe ich vor der Frage, ob der Vermieter irgendwelche Einwände gegen die Benutzung anbringen oder im gar untersagen kann?

Vielen Dank für eure Unterstützung!

...zur Frage

Ist der Vermieter verpflichtet Wohnungsablöse zu entrichten?

Die Mietwohnung, die meine Schwester noch bewohnt, wurde ohne Einbauküche vermietet. Meine Schwester ließ eine Küche einbauen, nun zieht sie aus, der Vermieter will die Wohnung nicht ablösen. Wie ist da die Rechtslage - muss er Zeitwert bezahlen oder muss sie die Küche mitnehmen? Danke!

...zur Frage

Wird ein Wasserschaden im Keller von Hausratversicherung übernommen?

Bei einem der letzten Unwetter wurde der Keller meiner Mietswohnung überschwemmt. Dabei wurde die Waschmaschine, der Gefrierschrank und div. Kleidungsstücke kaputt. Wer übernimmt nun den Schaden? Zahlt das meine Hausratversicherung, oder muss sich der Vermieter darum kümmern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?