Kann mein Gläubiger eine Stundung ablehnen?

0 Antworten

Ist eine Stundung der Erbschaftssteuer möglich, wenn Immobilie sonst verkauft werden müsste?

Wenn man eine Immobilie erbt (Freibetrag n für Erbschaftssteuer beträgt nur 20.000 Euro), fällt ja Erbschaftssteuer an. Ist es möglich mit dem Finanzamt eine Stundung, Ratenzahlung der Erbschaftssteuer zu vereinbaren, wenn die Immobilie ansonsten verkauft werden müsste?

...zur Frage

kann meine bank eine 3 stundung vom kredit ablehnen

ich habe bei der Readybank einen kredit schon lange laufen . habe in der zeit schon 3 zeitversetzte stundungen gehabt und benötige jetzt eine stundung von 4 monaten . doch die bank sagt geht nicht .was kann ich machen

...zur Frage

Darf man das Angebot vom Arbeitsamt eines 1-Euro-Jobs ablehnen?

Eine Bekannte von mir sollte einen 1-Euro-Job machen. Aber Sie wollte nicht, da Sie die 25 Stunden die sie hätte arbeiten müssen von der Jobsuche abhalten. Jetzt droht ihr eine Kürzung des ALG. Ist das ok?

...zur Frage

Dürfen Zinsen vom Gläubiger einfach nachgefordert werden?

Ich zahlte einem Gläubiger den Schuldbetrag von 2.000,00 €. Jetzt will er aber noch Zinsen, obwohl er diese bis zu meiner Zahlung überhaupt nicht gefordert oder auch sie nur angesprochen hat. Darf er Zinsen nachfordern?

...zur Frage

Kann Schuldner bestimmen, welche Rechnungen ausgeglichen werden?

Ein Schuldner ist verpflichtet aus unterschiedlichen Verkäufen und Rechnungen. Er zahlt aber nur auf ganz bestimmte Rechnungen und gleicht diese vollständig aus, während 3 weitere offen bleiben. Darf der Schuldner bestimmen, auf welche Rechnung gezahlt wird, oder hat dieses Recht der Gläubiger? Denn in diesem Fall wäre es besser, wenn eine der jetzt noch offenen Rechnung vollständig ausgeglichen worden wäre.

...zur Frage

Kontopfändung /Studienkredit,Lohn

Hallo ,

ich habe letztes Jahr den Bescheid vom Amtsgericht bekommen ,das(s) mein Konto gepfändet wird.Ich habe mich darauf hin sofort mit dem Gläubiger auf eine Ratenzahlung geeinigt und auch einen Großteil der Summe abtragen können. Nur leider hatte ich in letzter Zeit auf Grund von Zeitmangel nicht die Chance die Raten weiter zubegleichen und habe das auch dem Gläubiger mitgteilt.Dieser hat die Kontopfändung wieder eingesetzt und ich komme nicht mehr an mein Geld ,was ich zum leben brauche. Auf meinem Konto ist durch Lohn und Studienkredit nun genug Geld um die kompletten Schulden zu begleichen. Ab wann kann der Gläubiger das Geld von meinem Konto an sich überweisen lassen? Wenn ich das richtig verstanden habe, 4 Wochen nach dem Geldeingang?

Kann ich im moment noch etwas tun, ausser den Gläubiger zu bitten Gnade walten zu lassen?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?