Kann man Wohlhabenden - einfach so ohne Verdacht - die Steuerfahndung ins Haus schicken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in dem falle hoffe ich, dass einer der reichen cojones in der hose hat und auf den gleichbehandlungsgrundsatz klagt.

stimmte seine these, wären alle reichen steuerhinterzieher. und das ist einfach eine unverschämtheit, das zu behaupten.

gut dass wahljahr ist. damit kann man ihm das noch zugute halten. die reichen sind einfach auch indianer wie die schweizer :)

Ohne Anfangsverdacht schickt keiner die Steuerfahndung. Ohne Anfangsverdacht kein Hausdurchsuchungsbefehl.

Es kann keinen Generalverdacht auf Steuerhinterziehung geben, nur weil einer ein Einkommen über 1 Mio. hat.

Nach 6 Jahren schickt Bank einen Gutachter??!!

Hallo, wir haben vor 6 Jahren ein Haus gekauft. Raten werden immer pünklich und zuverlässig bezahlt. Nun will die Deutsche Bank einen Gutachter vorbei schicken!? Auf Anfrage warum, bekamen wir nur die Antwort, das sie es immer so machen!

Ich kann es nicht nachvollziehen!! Dürfen die das überhaupt und mit welchem Zweck???

...zur Frage

Ermittelt die Steuerfahndung bei einer anonymen Anzeige?

Wann fängt die Steufa an zu ermitteln, Pendlerpauschale unrechtmäßig erhalten, seit 7 Jahren, ich habe anonym angezeigt?

...zur Frage

Kann eine Sperrung erfolgen ohne jede Mitteilung

Eine Frage bitte an die ALG II Spezialisten.

Ich kenne es bisher von meinen Leuten nicht, dass Leistungen gesperrt wurden. Nun ist es bei einem passiert. Kein Geld auf dem Konto. Sperre. Sie bekam keinen Hinweis vorher. Keinen schriftlichen Bescheid. Es besteht lediglich der Verdacht der Arbetsaufnahme.

Ist das in der Form zulässig?

...zur Frage

Gibt es die Möglichkeit die Körperschaftssteuer zu verringern?

Gibt es für Holding Gesellschaften die Möglichkeit die 15% Körperschaftsteuer zu verringern? Lässt sich auf die Körperschaftssteuer etwas absetzen? Oder ist dieser Steuersatz unantastbar?

Wohl gemerkt: LEGAL

...zur Frage

FA hat weitere Dokumente angefordert die ich nicht habe, muss ich antworten?

Hallo zusammen,

habe vom FA einen Brief zur Prüfung meiner Steuererklärung bekommen und soll weitere Unterlagen einreichen (die ich nicht habe, das Ansetzen der Kosten klappt somit nicht).

Sie haben mir eine Frist von 1 Monat gesetzt. Muss ich antworten, dass ich die Unterlagen nicht habe, oder kann ich einfach warten und sie schicken mir dann danach die offiziellen Steuerbescheide?

Gruß

...zur Frage

Habe ich (Rentner) Anspruch auf eine Kur?

Ich bin Rentner und mir geht es im Moment einfach nicht sehr gut. Mein Sohn meinte, ich sollte doch mal eine Kur machen. Besteht die Möglichkeit für Rentner überhaupt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?