kann man Vermögenswirksame Leistungen auch splitten und auf zwei Verträge gutgeschrieben bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das macht aber kenen Sinn, weil der Verwaltungsaufwand zu hoch, bei diesem Minibetrag.

40 EUR braucht man nicht splitten.

sicher aushandelbar mit dem Arbeitgeber, frag ihn einfach

Ja die Frage ist echt, warum man das splitten sollte. Möglich wäre es aber... besser wäre jedoch du zahlst direkt etwas von deinem Gehalt dazu.

Was möchtest Du wissen?