Kann man seinen SCHUFA-Eintrag ändern lassen?

2 Antworten

Wenn er nciht korrekt ist, dann hast Du ein Recht auf Änderung.

Während des Verfahrens sogar ein Recht darauf, dass der falsche Eintrag gesperrt wird.

Sofart mit einer entsprechenden Unterlage in die Schufa wenden.

ein interssanter artikel zum thema findet sich unter http://kredit-trotz-schufa.online-finanz.info/kreditnews/falscheschufaeintraege_korrigieren.htm --- was es nicht so alles gibt...

Schufa Eintrag wenn Kreditkarte in Raten bezahlt?

Hallo zusammen,

wie verhält es sich mit den Ratenrückzahlungen von Kreditkarten und der Schufa?

Man kann ja bei der Kreditkarte ankreuzen, dass man die Beträge bspw jeden Monat 10% tilgt (damit machen ja wohl die KK-ausgebenden Banken u.a. ihr Geld). Setzt das schon einen negativen Schufa-Eintrag?

Wie verhält es sich, wenn man eine Teilzahlung verpasst hat? Ich hatte mich zu dem Zeitpunkt nämlich im Ausland befunden, und die Zahlung komplett vergessen, so auch die Mahnung nicht selbst erhalten. Als ich dann zurueckkam, war die Mahnungsfrist schon abgelaufen und ich hatte einen Brief erhalten, dass ich doch den gesamten Betrag auf einmal zurückzahlen soll, und meine Karte - bis dies geschehen ist - gesperrt wird. Das habe ich natürlich auch umgehend gemacht.

Nun aber meine Frage, ob die Bank hierfür bereits bei der Schufa einen negativen Eintrag veranlasst hat?

PS: Das man mittlerweile gratis einen Schufa-Bericht erhalten kann, ist mir bewusst, allerdings muss ich dafür in D sein, was ich derzeit leider nicht bin, daher meine Frage hier vorab.

Danke euch im Voraus für Antworten auf meine "beiden" Fragen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?