Kann man Finanzierungsschätze wirklich nicht vorzeitig kündigen, oder gibts Ausnahmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Finanzierungsschätze werden mit einer festen Laufzeit von 1 Jahr oder 2 Jahren ausgegeben. Eine vorzeitige Rückgabe ist nicht möglich.Selbstverständlich ist im Rahmen der Vertragsfreiheit die Übertragung auf Dritte , ein Weiterverkauf möglich.

Das Problem wird sein einen Käufer zu finden, und möglichst ohne Verlust zu verkaufen - schwierig !!!

Finanzierungsschätze sind Wertpapiere der Bundesrepublik Deutschland und werden mit einer festen Laufzeit von einem oder zwei Jahren (12 bzw. 24 Monate) ausgegeben. Das Zinspapier "Finanzierungsschatz" wird nicht an der Börse gehandelt. Finanzierungsschätze können auch nicht vorzeitig zurückgegeben werden. Der Mindestanlagebetrag beträgt 500 Euro. Die Verzinsung erfolgt durch Abschlag vom Nennwert. http://www.finanztip.de/recht/bank/geldanlage-finanzierungsschaetze.htm

Was möchtest Du wissen?