Kann man Finanzierungsschätze wirklich nicht vorzeitig kündigen, oder gibts Ausnahmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Finanzierungsschätze werden mit einer festen Laufzeit von 1 Jahr oder 2 Jahren ausgegeben. Eine vorzeitige Rückgabe ist nicht möglich.Selbstverständlich ist im Rahmen der Vertragsfreiheit die Übertragung auf Dritte , ein Weiterverkauf möglich.

Das Problem wird sein einen Käufer zu finden, und möglichst ohne Verlust zu verkaufen - schwierig !!!

Finanzierungsschätze sind Wertpapiere der Bundesrepublik Deutschland und werden mit einer festen Laufzeit von einem oder zwei Jahren (12 bzw. 24 Monate) ausgegeben. Das Zinspapier "Finanzierungsschatz" wird nicht an der Börse gehandelt. Finanzierungsschätze können auch nicht vorzeitig zurückgegeben werden. Der Mindestanlagebetrag beträgt 500 Euro. Die Verzinsung erfolgt durch Abschlag vom Nennwert. http://www.finanztip.de/recht/bank/geldanlage-finanzierungsschaetze.htm

Kann die Lebensversicherung die vorzeitige Ablöse eines Hypothekendarlehens ablehnen?

Ich wollte mein Versicherungsdarlehen heute vorzeitig kündigen (Laufzeit noch bis Juni 2032) und ablösen und forderte dazu ein Angebot bei der Versicherung an. Mir wurde mitgeteilt, das von meiner Seite kein Kündigungsrecht bestehe, sondern die Versicherung entscheiden könne, ob man mir ein Angebot zur vorzeitigen Kündigung mit dem entsprechenden Restbetrag plus Vorfälligkeitsbetrag machen würde. Angesichts der momentanen Zinslage und der vor 7 Jahren geschlossenen Zinsbindung von 10 Jahren wäre man daran aber nicht interessiert. Somit könnte ich erst zum Auslauf der Zinsbindung (Juni 2013) den Restbetrag ohne Vorfälligkeitsentschädigung ablösen. Gibt es da wirklich keine Möglichkeit, vorher aus dem Vertrag heraus zu kommen. Lt. Versicherung ist das nur möglich, sollte ich das Eigentum verkaufen und somit belastungsfrei an den Käufer übergeben wollen.

Vielen Dank für jeden Hinweis!

...zur Frage

Fuchs Wohn-Riester vorzeitig kündigen

Hallo,

ich prüfe derzeit die Möglichkeit meinen Fuchs-Wohn-Riester über 50k Euro vorzeitig zu kündigen. Monatlich bespare ich den Vertrag mit 161 Euro. Aktuell betragt das das Sparguthaben ca. 6.400 Euro.

Die Schwäbisch Hall würde eine ausstehende Abschlussgebühr von 100 Euro abziehen, sowie eine gewährte Altersvorsorge-Zulage i.H.v. 308 Euro.

Kommen noch zusätzliche Abzüge noch hinzu bzw. wer kann mir sagen wieviel wirklich von dem angesparten Geld ausgezahlt werden?

Vielen Dank. Gruß Stefan

...zur Frage

Riester-Rente kündigen für Waschmaschine

Hallo ihr Lieben, ich bekomme nach langer Zeit Krankengeld (unterhalb des Hartz4-Satzes) jetzt seit 01.09.13 Hartz4 für mich und meine zwei Kinder (12+14). In dieser Zeit habe ich mir eine gebrauchte (15 Jahre alte) Waschmaschine gekauft. Diese reisst nun plötzlich Löcher in unsere Kleidung! Ich habe nun eine neue beantragt, da schon wieder eine Maschine zu kaufen mir finanziell unmöglich erscheint. Ausserdem auch gleich neue Bekleidung für alle drei. Der Sohn hat nen riesigen Schub gemacht und was nicht zu kurz war hat nun zum größten Teil Löcher, dank der Maschine. Die Tochter hat seit Ende des Sommers 15 kg abgenommen und alles ist zu groß. Ich habe durch die Krankheit 20 kg zugenommen und auch vorher schon Übergrößen benötigt, die leider mörderisch teuer sind. Nun hab ich die Ablehnung mit der Begründung, ich solle mein Deka-Depot-Guthaben (Riester-Rente) von 478,- Euro auflösen und dafür nutzen. Mal davon ab, dass das kaum ausreichen wird...muss ich wirklich meine paar Rentenkröten auflösen und dafür verwenden?

...zur Frage

Ich möchte ein Darlehen mit Zinsbindung frühzeitig zurückzahlen - wie wird die Bank reagieren?

Unverhofft kommt oft, nun habe ich durch einen Todesfall in der Familie Geld geerbt. Geldanlage ist derzeit ja nicht wirklich lukrativ oder sicher. Lieber wäre mir, ich könnte mein Darlehen damit zurückbezahlen. Allerdings habe ich vor 5 Jahren eine 10 jährige Zinsbindung vereinbart. Gibt es irgend eine Möglichkeit, vorzeitig aus dem Kreditvertrag zu kommen. Wie soll ich argumentieren? Ist es überhaupt möglich, den Kreditvertrag vorzeitig zu kündigen?

...zur Frage

Lebensversicherung kündigen, da keine Überschussanteile mehr?

Ich überlege, ob ich eine Kapitalversicherung kündige, da es seit letztem Jahr keine Überschussanteile mehr gibt. Lohnt sich das dann wirklich nicht mehr, hier weiter einzuzahlen? Die Versicherung besteht seit 1989 und würde bis 12/2019 gehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?