Kann man Einträge bei der Creditreform vorzeitig löschen lassen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

sollte die Angelegenheit gerichtlich tituliert gewesen sein kannst Du, wenn die Sache erledigt ist bekommst du deinen Titel zu deinen Händen, damit kannst du beim zuständigem Amtsgericht eine Löschung erwirken.
Um sicher zu gehen, sende den Löschungsbeleg an die Schufa.

Die Sache wird zumindest als "erledigt" bei der Schufa gemeldet.

Bei einer Angelegenheit ohne gerichtlichen Titel sende der Schufa Kopien von der Quittung, Kontoauszüge, Überweisungsbelege oder sonstige Zahlungsbeweise.Beantrage zusammen mit den Belegen die Löschung. 

Die Schufa muss dann über Deinen Antrag auf Lösung des Eintrag unter Berücksichtigung des Gläubigerschutz entscheiden.

Viele Grüße

Was möchtest Du wissen?