Kann man Einmaleinlage in Bausparvertrag tätigen,um von einem hohen Guthabenzinssatz zu profitieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

dein Anliegen geht bedingt.

Folgende Bausparkassen zahlen noch 4%, allerdings erst nach einer Laufzeit von 7 Jahren.

  • Alte Leipziger aber nur 8 Jahre lang
  • Aachener Bausparkasse
  • Badenia
  • Mainzer Bausparkasse

4% auf eine Einamlzahlung erhälst Du nur bei der Aachner Bausparkasse und bei der Badenia Werbung durch Support gelöscht.

Aber: Du kannst nicht 10.000 Bausparsumme eröffnen und dann 10.000 Euro einbezahlen, Du musst im Verhältnis des Mindestguthabens bleiben. D.h. bei einer Bausparsumme von 10.000 Euro darfst Du bei der Aachner Bausparkasse 4.000 Euro einbezahlen (40% von der Bausparsumme). Nach 7 Jahren erhälst du rückwirkend einen Bonus, insgesamt 4%.

Welche Bausparkasse zahlt denn 1,5 % + 2,5 % Bonus pro Jahr?

Mal abgesehen davon, dass ich nicht weis, ob ich eine reine Anlage in Geld auf 7 jahre machen würde, halte ich 4 % Guthabenzins bei einer Bausparksse für sehr selten.

Was möchtest Du wissen?