Kann man eine laufende Autofinanzierung auflösen, in dem man das Auto zurück gibt?

1 Antwort

Es sind (im Normalfall) zwei unterschiedliche Geschäfte.

Das eine Ist der kauf des Wagens, das andere dessen finanzierung.

Ist der Wagen ncht die Sicherheit für den Kredit (keine Sicherungsübereignung), dann kann man den Wagen zurück geben udn muss nur seien Kredit weiter bedienen.

Ist der Brief der Bank übergeben worden, muss der Zug um Zug herausgelöst werden, also Tilgung aus dem Verkaufspreis. Differenz ggf. aus der eigenen Tasche.

Autofinanzierung per Kredit - bei vorzeitiger Tilgung die kompletten Zinsen zahlen?

Guten Abend!

Ich sitz hier mit einem Kumpel, der über eine Autofinanzierung per Kredit nachdenkt. Er hat folgenden Plan: er will sich ein Auto kaufen, monatlich über Raten abbezahlen und dann ins Ausland gehen. Weil er den Wagen nicht mehr braucht,wenn er ins Ausland geht, will er vor seiner Abreise den noch ausstehenden Betrag komplett tilgen. Das Auto würde er dann über den GEbrauchtwagenmarkt verkaufen wollen.

Die Frage ist, ob sein Plan einen Haken hat. Wenn er eine vorzeitige Tilgung auf einen Schlag macht, muss er dann nicht trotzdem die Zinsen zahlen, die für die Restalufzeit des Vertrags vorgsehen sind? Ich hoffe, die Frage ist verständlich formuliert?!

Danke und noch einen schönen Abend!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?