Kann man eine laufende Autofinanzierung auflösen, in dem man das Auto zurück gibt?

1 Antwort

Es sind (im Normalfall) zwei unterschiedliche Geschäfte.

Das eine Ist der kauf des Wagens, das andere dessen finanzierung.

Ist der Wagen ncht die Sicherheit für den Kredit (keine Sicherungsübereignung), dann kann man den Wagen zurück geben udn muss nur seien Kredit weiter bedienen.

Ist der Brief der Bank übergeben worden, muss der Zug um Zug herausgelöst werden, also Tilgung aus dem Verkaufspreis. Differenz ggf. aus der eigenen Tasche.

Was möchtest Du wissen?