Kann man eine Brille, die man nur für die Arbeit braucht von der Steuer absetzen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst eine Brille als außergewöhnliche Belastung veranschlagen. Sofern die Summe Deiner außergewöhnlichen Belastungen insgesamt jedoch unter der zumutbaren Belastung liegt, ist dies durch die Steuertabellen bereits abgegolten und Du bekommst mit oder ohne Brille den gleichen Erstattungsbetrag.

Was möchtest Du wissen?