Kann man eine Bahncard als Werbungskosten bei der Steuer angeben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, zunächst sollte man die Pendlerpauschale berechnen und die ist auch vorrangig massgebend, egal, welches Verkehrsmittel man benutzt.

Wenn die tatsächlichen Kosten (Bahncard + Tickets) höher sind, kann man es mit einer guten Begründung versuchen.

Aber Bahncard einfach zusätzlich, absetzen, funktioniert nicht. Zumal man sie auch privat nutzen kann.

Gruss

Barmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?