Kann man eine Autoreparatur irgendwie steuerlich absetzen?

2 Antworten

Ja natürlich, so der eingestellte Link von Little Arrow zutrifft ! K.

Sind die Kosten für Autoreparatur absetzbar, wenn man als Arbeitnehmer mit Auto zur Arbeit fährt?

Sind Kfz Reparaturkosten auch für Arbeitnehmer absetzbar, wenn sie das Auto benötigen, um zur Arbeitsstelle zu kommen?

...zur Frage

Reparaturkosten fürs Auto bei Wegeunfall zur Arbeit - steuerlich absetzbar?

Stimmt es, dass man Reparaturkosten für eine Auto, wenn man auf dem Weg zur Arbeit einen Unfall hat, von der Steuer absetzen kann? Was muss man da genau machen?

...zur Frage

Steuerliche Absetzbarkeit von Umzugshelfern

Hallo,

ich ziehe demnächst um. Ich habe vor, meine Helfer über die Minijobzentrale anzumelden. Im Anmeldeformular (sog. "Haushaltsscheck") wird auch das Arbeitsentgelt festgehalten, da ich Sozialabgaben für die Helfer dann zahle. Kann ich unter diesen Bedingungen die Personen bar bezahlen oder muss ich das Geld zwingend überweisen, wenn ich es später als haushaltsnahe Dienstleisung steuerlich absetzen möchte?

...zur Frage

Kann man eine kieferorth. Behandlung (Schönheitsfehler) auch steuerlich absetzen?

Kann man eine Rechnung des Kieferorthopäden auch bei seiner Steuererklärung absetzen, wenn diese sich über eine Behandlung beläuft, die nicht medizinisch notwendig war, sonder mehr einen Schönheitsfehler behoben hat?

...zur Frage

Probleme mit der Versicherung, wenn bei Autoreparatur keine Originalteile verwendet werden?

Kann mir bitte jemand sagen, ob es wirklich stimmt, dass man Probleme mit der Versicherung bekommen kann, wenn bei einer Autoreparatur keine Originalteile (also Ersatzteile von Opel wenn der Wagen ein Opel ist) verwendet werden? Ein Kumpel von mir meinte das. Das wäre wichtig für mich zu wissen, weil es sehr viel günstiger ist, wenn man das nicht machen müsste. ich danke Euch!

...zur Frage

Hallo, ich bin Beamter und nebenberuflich selbständig (Freiberufler). Wie kann ich ggfs. Kosten für die Autoreparatur (kein Unfall) steuerlich geltend machen?

Ich falle unter die Kleinunternehmen-Regelung. Das Auto ist nicht Teil des "Betriebsvermögens". Ich weiß, dass ich Fahrtkosten im Rahmen meiner freiberuflichen Tätigkeit (zu Auftraggebern etc.) als Ausgaben geltend machen kann.

Vielen Dank schon im Voraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?