Kann man ein Motel wie ETAP auch ohne Kreditkarte buchen?

1 Antwort

Hallo man kann jedes Hotel bein Einchecken in Bar oder EC (fast alle großen Hotels auch etap) bezahlen.Wenn du vorab eine feste Buchung unternehmen willst brauchst du eine Kreditkarte.Kreditkartenzahlung ist keine Pflicht.Bei uns sind dadurch unsere Kreditkartendaten in Umlauf gekommen und missbraucht worden.Es hat 2 Monate gedauert bis wir das Geld erstattet bekommen haben,wir zahlen nur noch bar oder mit EC und sind viel in Hotels unterwegs.Also steht der Reise nichts im Wege

Warum muss man bei Bezahlung mit der Kreditkarte zusätzlich eine Servicepauschale bezahlen?

Warum muss man bei Bezahlung (z.B. Buchung von Flügen, Reisen) mit der Kreditkarte zusätzlich eine Servicepauschale bezahlen? Und warum ist das Abbuchen vom Girokonto kostenlos, da ist das Risiko doch viel größer oder?

...zur Frage

Warum lehnen so viele Geschäfte die Bezahlung mit der Kreditkarte ab?

Warum lehnen so viele Geschäfte die Bezahlung mit der Kreditkarte ab? Oftmals ist das Bezahlen nur mit der EC-Karte möglich. Warum?

...zur Frage

Kreditkarte und Immobilienfinanzierung?

Guten Tag,

wir haben ein Grundstück gefunden, jetzt wollen wir zur Bank gehen.

Jetzt zur meiner frage, ich besitze eine eine Kreditkarte seit 10 Jahren.

Braucht meine Hausbank Kontoauszüge von der Kreditkarte oder sonst irgendwelche nachweise? Da werden monatlich halt die Beträge abgehoben die ich mit der Kreditkrte gekauft habe.

Kreditkarte ist nicht von der Hausbank.

...zur Frage

Ist eine Prepaid Kreditkarte gültig wie eine echte Kreditkarte. Also kann ich mit einer Prepaid Kreditkarte z.b auch einen Mietwagen im Ausland mieten?

...zur Frage

Prepaid-Kreditkarte - kann ich die für meinen Sohn aufladen?

Mein Sohn nimmt an einem Schüleraustausch in England teil. Kann ich ihm eine Prepaid-Kreditkarte mitgeben, mit der er bezahlen und dort abheben kann? Kann ich diese Karte von Deutschland aus wieder aufladen - wohin soll ich mich wenden? Gängiges Bankprodukt?

...zur Frage

Muss chef bei Krankheit Persöhnlich kontaktiert werden ?

Hallo,

ich habe zu dem Thema eine menge Informationen gefunden, aber nichts zu diesem Thema was mir direkt weiterhilft. Erstmal etwas grundsätzliches zum Ablauf in der Firma wo ich arbeite : Bei mir im Betrieb ist es eigentlich gang und gebe das Leute die Urlaub haben oder Krankgeschrieben sind, angerufen werden und "ihnen nahegelegt wird" das sie unbedingt wieder auf Arbeit kommen müssen da zuviel Arbeit da ist und wen Auftrag XY nicht diese Woche abgearbeitet wird dan kann die Firma gleich zumachen... Wen der Meister in solchen Gesprächen keine chance hat weil man sagt es geht aber nicht, wird gesagt, ok dan muss ich mit dem Chef reden und aufgelegt, kurz danach bekommt man vom Chef einen anrufen und darf sich in etwa dasselbe nochmal anhören... Jedenfalls hatte ich mir vor einigen Wochen im Urlaubs Anfang den Arm angebrochen, das ganze ging bis zwei Woche über den Urlaub hinaus. Am Mittwoch wurde der Gibbs abgenommen und Ich sollte den Arm noch nicht zu stark belasten, mein Artzt sagte mir das falls ich mir noch unsicher bin er mich nächste woche auch noch krank schreiben wird. (verbunden ist der Arm noch) Jedenfalls merke ich das ich noch Probleme mit ihm habe und bin mir jetzt nicht sicher wie ich das Rechtlich handhaben "muss". Am liebsten würde ich am Montag, da habe ich wieder Termin, bis dahin bin ich Krankgeschrieben, wen er mich wieder krankschreibt den Krankenschein in die Firma Faxen,das Original abends in den Briefkasten legen lassen und die dauer der Krankschreibung mein Telefon komplett auslassen. Ist das Rechtlich bedenklich ? Muss der Arbeitgeber die chance haben mit mir über die Krankschreibung zu reden ? Ich habe bedenken das ich ansonsten eine Abmahnung (wäre dan die erste) bekomme... Wobeis mir grundsätzlich darum geht zu wissen wie das ganze Rechtlich aussieht...

Schonmal danke für eure hilfe. Gruß Klaus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?