kann man ein gemeinsames Gewerbe einfach umschreiben auf einen allein?

1 Antwort

Das ist im Prinzip eine Neuanmeldung, denn aus einer GbR (oder OHG, oder was ihr habt), wird ein Einzelunternehmen. Es muss ja auch eine Gewinnermittlung bis zu ihrem ausscheiden gemacht werden und eine Auseinandersetzungsvereinbarung.

Hallo, muss bei gerinen Einkünften unter 410€ im Jahr, wo also der "Härteausgleich" angewendet werden kann, trotzdem ein Gewerbe angemeldet werden?

Durch Affiliate- / Parternprogramme auf meinen Webseiten erziele ich mitlerweile Einkünfte, die Vorraussichtlich aber unter den 410€ pro Jahr bleiben werden, wo also der Härteausgleich bei der Versteuerung angewendet werden könnte. Aktuell habe ich auch noch kein Gewerbe angemeldet, handele also als Privatperson. Muss ich trotzdem, dass auf der Steuererklärung nichts von den Einkünften auftaucht, ein Gewerbe anmelden?

...zur Frage

Muss man ein Gewerbe wieder abmelden oder kann man es einfach "weiterlaufen" lassen?

Habe ein Gewerbe angemeldet, aber werde in diesem Bereich nicht mehr tätig sein. Muss ich es wieder abmelden oder kann ich es einfach so weiter nebenher laufen lassen? Prinzipiell stört das ja keinen oder? Und Gebühren fallen ja auch nicht an.

...zur Frage

Schon 2 monate verdient aber noch kein Gewerbe angemeldet!! Was wird passieren

Hatte auf grund von personal mangel noch keine zeit zum anmelden. was nun? Kann ich bei der anmeldung das datum zurück setzen lassen?

...zur Frage

Frage zur Erstellung einer Rechnung?

Hey Leute,

eine kurze Frage:

Ich besitze (meines Wissens) bisher keine Steuernummer, sondern nur die Steuer-ID.

Reicht es wenn ich beim Erstellen einer Rechnung die ID angebe?

Wenn nicht, was müsste ich als Alternative angeben? (Rechnung muss heute noch raus)

INFO: Ich bin Student und habe kein Gewerbe angemeldet und bin auch nicht als freiberufliche Person eingetragen. Außerdem handelt es sich hierbei um meinen ersten Auftrag mit Rechnung.

Grüße

...zur Frage

Steuernummer ohne Gewerbeanmeldung?

Folgende Frage kann mir zur Zeit niemand beantworten: Mir wurde empfohlen, für mein Kleingewerbe beim Finanzamt eine Steuernummer zu beantragen. Dafür gibt es ein Formular. Das Finanzamt tut dies jedoch nicht ohne Gewerbeanmeldung!!! Aus diesem Sachverhalt ist ein Streit entstanden, weil bereits diverse andere Leute auch NUR mit einer Steuernummer OHNE Gewerbe tätig sind. Ich möchte kein Gewerbe anmelden weil es sich einfach nicht lohnt. Das Finanzamt sagt jedoch, dass auch bei einem mtl. Verdienst von 50,00 Euro ein Gewerbe angemeldet werden muß - also immer. Wer kann mir die richtige Auskunft geben?

...zur Frage

Kann ich einen bestehenden Gewerbestandort abmelden und in einer anderen Stadt wieder anmelden ?

Kann ich ein bestehendes Gewerbe in einer Stadt abmelden und in einer anderen Stadt wieder anmelden, wegen des zu hohen Gewerbesteuersatzes ? Also einfach nur die Adresse des Gewerbes ändern ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?