Kann man die Berufsausbildungsbeihilfe ohne jeglichen Grund kündigen?

1 Antwort

Einfacher "Dreizeiler" mit der Mitteilung, dass Du zukünftig auf die Leistung BAB verzichten möchtest, jedoch Deine Ausbildung weiterlaufen wird wie bisher. ............... ( entsprechende Bestätigung des Ausbildungsplatzgebers, dass die seit Datum X laufende Ausbildung weiterläuft und vermutlich per Datum Y abgeschlossen sein wird, beifügen. )

Was möchtest Du wissen?