Kann man den Beitrag zur Lebensversicherung anheben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenns ein Vertrag ab 2005 ist, ist das ohne Probleme machbar. Wahrscheinlich wirst Du nochmal Gesundheitsfragen beantworten müssen, da die Versicherung mit Erhöhung der Leistung ein höheres Risiko eingeht.

Wenns ein Vertrag vor 2005 ist, wird das steuerlich problematisch, wie LittleArrow schon schrieb. Geht dann wahrscheinlich nicht, denn dann müsste Dein Vertrag in zwei Steuersysteme eingeteilt werden.

Du möchtest sicherlich nicht nur den Beitrag erhöhen, sondern vorallem die Versicherungsumme.

Dies wird steuerlich problematisch bei Kapital-LV alten Steuerrechts! Daher kann man das dabei nicht.

Ja, kann man machen, sollte auch generell kein Problem sein. Ich würde mal den Versicherungsmakler meines Vertrauens ansprechen. Vorher sollte man sich darüber im klaren sein welches Risiko man höher abgesichert haben möchte, das Risiko der Berufsunfähigkeit oder das eines Unfalls mit Todesfolge.

Was möchtest Du wissen?