Kann man bei kryptowährungen mehr Verlust machen als man investiert hat?

3 Antworten

Mehr als deinen Einsatz kannst Du nicht verlieren, denn eine Coin kann nicht weniger als 0 wert sein.

Woher ich das weiß:Beruf – Studium Betriebswirtschaft / Vermögensverwalter und -Berater

Grundsätzlich kannst Du denklogisch nicht mehr verlieren, als Du investiert hast.

Nehmen wir an Du kaufst 1 Krypto-Coin für 100 €. Der Wert eines Couns entspricht also 100 €.

Sinkt der Kurs auf 50 € pro Coin, hättest Du 50 € verloren.

Sind die Coins irgendwann komplett wertlos, bekommst Du nichts mehr dafür - also 0 €. Du hättest dann 100 € verloren.

Der Wert eines Coins kann aber nicht negativ werden. Du kannst also nicht mehr als die investierten 100 € verdienen.

Davon ausgenommen sind natürlich ggf anfallende Gebühren für ein Online-Wallet etc.

Du kannst sogar alles verlieren

Was möchtest Du wissen?