Kann man bei finanzierten Neuwägen vorzeitig aus dem Vertrag aussteigen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich gibt es diese Möglichkeit: 1. Finanzierung vollständig tilgen, 2. Fahrzeug privat verkaufen, 3. Fertig

Grundsätzlich kann ein Konsumentendarlehen (darunter fällt auch Autodarlehen)frühestens nach sechs Monate nach Vertragsabschluss mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten gekündigt werden, dass heißt spätestens nach neuen Monaten kannst du aus dem Vertrag aussteigen. Aber bei dir läuft der Vertrag ja schon länger, somit reicht die Kündigung und dass nach drei Monaten das Darlehen zurückgezahlt wird. Oder du sprichst mit der Bank ob sie auf die Kündigung verzichtet und du vorzeitig dein Darlehen zurückzahlen kannst. Ist der Zinssatz deines Darlehen variabel, könntest du jederzeit (meist zum 30. eines Monat) das Darlehen zurückzahlen.

Was möchtest Du wissen?