Kann man bei Fahrzeugwechsel die KfZ-Versicherung kündigen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann nicht kündigen - die Versicherung erlischt mit Ab-/Ummeldung des alten Fahrzeugs automatisch.

Ja, eine Kfz-Versicherung kann man bei Fahrzeugwechsel kündigen.

In welchen Fällen generell eine Kfz-Versicherung gekündigt werden kann, ist in dieser Checkliste umfassend aufgeführt.

Werbung durch Support gelöscht

Ich habe eine KFZ-Versicherung bei der HUK. Die möchte ich kündigen. Kann meine Schwägerin meine SF übernehmen und zu einer anderen Versicherung wechseln?

...zur Frage

Darf mir eine KfZ-Versicherung kündigen?

Kann eigentlich eine KfZ-Versicherung auch ihren Mitglieder kündigen wenn diese z.B. sehr viele Unfälle in kurzer Zeit haben und es für die Versicherung zu teuer wird?

...zur Frage

Kfz-Versicherung mir Werkstattbindung nur bei Kaskoschäden?

Ist es korrekt, dass eine Kfz-Versicherung mit Werkstattbindung nur bei Kaskoschäden gilt? Also wenn ich selbst Unfallopfer bin und Leistungen von der Versicherung des Unfallgegners erwarte, dann kann ich mir die Werkstatt selbst aussuchen, in der ich die Raparatur durchführen lassen will? Danke!

...zur Frage

Sportverein Kündigen.

Guten Abend, habe gleich zwei Fragen: 1. Bin Mitglied im Sportverein und möchte jetzt kündigen. Habe bis jetzt keine Satzung erhalten und weiss die Kündigungsfristen nicht., da die anderen Mitglieder ebenfalls keinerlei Unterlagen besitzen, aus denen die Kündigungsfrist hervorgeht. 6 Wochen zum Quartalsende oder bin ich bis zum 31.12. gebunden? 2. Auf der Homepage des Vereins steht irgendwie was von , Kündigung nur Nach §5 Möglich ist das eine Kündigungsfrist ? obwohl es ein e.V. ist, ist das rechtens?

Auf der Hompagebutton "Mitglied werden" kann man den Vertrag nicht mehr aufrufen, stattdessen ist ein Fanshop zu Finden.

Ich weiß das es nicht das Richtige Forum für meine Frage ist, aber es ist Wichtig.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?