Kann man bei Doppelversicherung auch beide Versicherungen in Anspruch nehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leider ist in vielen KV Zusätzen die Auslandsreisekranken als "Sahnehäubchen" oben drauf ! Auch Kreditkartenhersteller bieten gerne ASK oder Unfallversicherungen beim Benutzen an ! ...aber !! : Nach dem Pflichtversicherungsgesetz in Deutschland ( und hier wird abgerechnet, da eine GKV in Deutschland besteht..) kann jeweils nur einmal deine Leistung bezahlt werden !

Mehrfach abzurechnen würde sowieso nicht funktionieren, da sich ASK Versicherer meist nochmals bei der GKV Rückversichern ,wie was ,wo denn nun abgerechnet werden soll !

..außerdem wie schon genannt : Versicherungsbetrug par exellance !

HG DerMakler

Danke für den Stern ! HG DerMakler

0

ich würde sagen es ist wie immer bei Versicherungen. Erstmal schauen was man hat und dann abschließen. Damit man sich nicht überversichert. Aber gerade bei der Auslandskrankenversicherung wird sich die Finanzielle Belastung sich in Rahmen halten. Des Weiteren muß man bei diesen Zusatzversicgerungen bei den Kreditkarten genau schauen was die wirklich abdecken. Manch mal ist es sinnvoll hier trotzdem eine zusätzliche Versicherung abzuschließen um nicht auf einem Teil der Kosten hängen zu bleiben!

Lies Dir mal das durch:

www.versicherung-vergleiche.de/lexika/krankenversicherungslexikon/doppelversicherung.htm

Bei Doppelversicherung erhälst Du insgesamt nicht mehr als das, was Du verauslagt hast. Im übrigen wäre eine mehrfache Geltendmachung schon deswegen schwierig weil Versicherungen doch immer Rechnungsoriginale vorgelegt haben wollen. Woher 2 Originale nehmen und nicht stehlen, resp. fälschen?

Was möchtest Du wissen?