Kann man bei der Bank Tafelpapiere einliefern - und was ist das eigentlich?

1 Antwort

Es sind Papiere die im Tafelgeschäterworben wurden.

Man geht zur Bank und kauft AKtien, oder Anleihen über die Tafel (über den Tisch). Ausweis vorlegen, damit eine Identitätskontrolle möglich ist udn man nimmt die Papiere mit nach Hause und legt sie in den Schrank.

Es gibt kein Depot.

Nicht jede Bank wll heute noch solche Geschäfte udn somit auch nciht unbedingt den Rückkauf.

Was möchtest Du wissen?