Kann man bei Banken Kontoauszüge abbestellen?

2 Antworten

direkt abbestellen bei meinen Banken nciht, aber man kann auf Online umstellen und dann hat man eben nur welche, wenn man abruft. ruft man nicht ab, sind auch keine da.

Ich denke, das werden die meisten Banken einrichten können, dass da in dieser Zeit kein Ausdruck kommt. Ich glaube, das muss man aber vorher anmelden bei der Bank.

Immobilienfinanzierung fuer Deutsche die seit ueber 18 Jaren im Ausland lebt

Ich (Deutsche) lebe seit 18 Jahren im Ausland (England, 13 Jahre in Dubai und jetzt seit einem Jahr in Singapur - auch wieder fuer laenger). Mein Mann ist Englaender. Wir interessieren uns dafuer, ein Haus in Sueddeutschland (Naehe meiner Familie/Eltern) zu kaufen - zunaechst als Geldanlage aber eventuell auch wenn wir nach Deutschland ziehen wollen spaeter). Wir haben kein Konto in Deutschland. Wir sind beide Vollverdiener.

Die wichtigste Frage: Wie und wo koennten wir das finanzieren (mit evtl 20% EIGENKAPITAL). Werden uns Banken ablehnen da wir kein Konto haben? Was ist unser erster Schritt - an wen koennen wir uns wenden um die Bedingung fuer Finanzierungen herauszufinden?

...zur Frage

Beschäftigung und Selbstständigkeit in unterschiedlichen EU Mitgliedsstaaten: Welche Krankenversicherung greift?

Folgende Situation: Seit 2 Monaten lebe ich in Spanien. Mein Hauptwohnsitz ist aber noch in Deutschland, da ich davon ausgehe, das ich nicht länger als 6 Monate hier bleiben werde. Hier in Spanien habe ich einen Teilzeitjob angenommen, über den ich auch versichert bin. Allerdings bin ich noch in Deutschland „nebenberuflich“ als Freiberufler gemeldet. Mir stellt sich nun die Frage, ob ich mich in Deutschland aufgrund der „nebenberuflichen“ Selbständigkeit auch noch zusätzlich in Deutschland krankenversichern muss. In den letzten 4 Monaten habe ich nicht mehr als Freiberufler gearbeitet und darüber auch kein Geld verdient, möchte mir aber diese Option offen halten.

...zur Frage

Mietnachzahlung für 1,5 Jahre

Hallo,

Ein Freund von mir wohnt in einer Mietwohnung. Als Bedingung wurde damals festgelegt, dass er dem Vermieter eine Einzugsermächtigung für die Miete erteilt, was er auch getan hat. Nun hat sich der Vermieter gemeldet und verlangt eine Nachzahlung der Miete in Höhe von 9000 Euro, weil er die Miete nicht wie vereinbart eingezogen hat. Vermieter hatte wohl Probleme mit seinem EDV, dies ist ihm wohl erst jetzt aufgefallen. Meinem Freund ist dies allerdings nicht aufgefallen, weil er keine Kontoauszüge holen konnte, da sich die Bank in Bayern befindet ( hat vorher dort gewohnt) und er in Thüringen wohnt.

Meine Frage: Kann der Vermieter von ihm die Nachzahlung der Miete für die 1,5 Jahre verlangen?

...zur Frage

Überweisung aus der Schweiz nach Deutschland

Ich muss jeden Monat von meinem Schweizer Gehaltskonto eine große Summe nach DE transferieren. Vom SEPA verfahren habe ich gehört, allerdings scheint es so das man wohl nur in CHF überweisen kann und dann die Deutsche Bank gebühren verlangt.

Hat jemand Erfahrung gemacht oder kennt Banken bei denen die Kosten gering sind?

...zur Frage

Krankenversicherungsschutz uber Ehemann in Italien bei unbezahlten Sonderurlaub in Deutschland ??

Hallo zusammen, befinde mich seit kurzem im unbezahlten Sonderurlaub, und bin daher fuer diesen Zeitraum (bis Ende 2012) nicht ueber meinem AG in Deutschland Krankenversichert. Bin in Deutschland angemeldet (seit Geburt) mein Ehemann allerdings ist als Selbststàndiger in Italien angemeldet. Meine Krankenversicherung meinte Anfang des Jahres, dass ich eigentlich automatisch mit meinem Ehemann in Italien mitversichert sein muesste. Lt. den Italienischen MA der italienischen Krankenkasse meines Ehemannes jedoch sollte ich mich erst in Italien mit Wohnsitz anmelden, damit ich Anspruch auf KV dort erhalte!? Kann es sein, dass Sie nur Ausreden finden? Das kann doch nicht sein? Umgekehrt, ist es doch in Deutschland auch kein Problem und selbstverstàndlich. Vielen Dank vorab fuer eure Antwort!! Liebe Gruesse an alle!!

...zur Frage

Wo können US-Bürger in Deutschland ein Wertpapierdepot eröffnen?

Mein Sohn ist in den USA geboren und hat entsprechend einen US-Pass. Eigentlich prima. Allerdings findet er keine deutsche Bank, bei der er ein Wertpapierdepot eröffnen kann.

Weiß jemand, welche Banken noch US-Bürger akzeptieren?

Oder kann er das Wertpapierdepot auch nur mit Verweis auf seinen deutschen Pass als deutscher Bürger eröffnen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?