Kann man auch Schulden erben?

2 Antworten

Man erbt die Schulden mit, wenn man ein Erbe antritt. Das kann ja trotzdem attraktiv sein, wenn man z. B. ein Haus im Wert von 400.000,- Euro erbt, das noch mit 100.000,- belastet ist.

Wenn man feststellt, dass das Erbeüberschuldet ist, kann man das Erbe ausschlagen.

Man hat sechs Wochen Zeit (nach dem man erfahren hat das man erbt) das zu prüfen.

Wer ein Erbe annimmt, erbt alles. Das Vermögen und die Schulden. Deshalb vorher gut klären, ob man das Erbe antreten möcht.

Ich habe Bankvollmacht meiner Mutter über den Tod hinaus. Nach dem Tod kreuzen die Erben auf. Stimmt es, dass 3 Jahre Nachweispflicht der Kontoauszüge besteht?

Muß ich jede monatliche Abhebung erklären? Inwieweit können die Erben das anzweifeln?

...zur Frage

2 Schwestern erben ein Haus, eine hat Insolvenzverfahren laufen, Verkauf zu jedem Preis nötig?

Wie sieht es rechtlich aus? 2 Schwestern erben ein nicht leicht veräußerbares Haus (Lage, Zustand).Eine Schwester hat viele Schulden u. ein laufendes Insolvenzverfahren. Muß der Verkauf deshalb zum erstbesten Preis erfolgen, wenn beide das Erbe annehmen. Welche Nachteile hat die schuldenfreie Schwester durch das Miterbe?

...zur Frage

Schuldner stirbt - wer hat Anspruch auf Nachlass? Erben oder Gläubiger?

Wenn ein Schuldner stirbt, der noch offene Schulden bei diversen Gläubigern hatte, wer hat dann Anspruch auf das hinterlassene Vermögen? Die Schuldner oder die Erben?

...zur Frage

Haus der Schwester geerbt - fällt da neben Erbschaftssteuer auch Grunderwerbsteuer an?

Meine Mutter soll das Haus ihrer Schwester erben, die keine Nachkommen hat. Welche Steuern sind da fällig? Stimmt es dass auch grunderwerbsteuer fällig wird?

...zur Frage

Gibt es eine Verjährungsfrist für Schulden?

Ein Kumpel hat mir erzählt, das es - wie auch bei Straftaten- eine Verjährungsfrist für Schulden gibt, nach der die entfallen. Stimmt das und wenn ja wie lang ist denn diese Frist?

...zur Frage

Werden Schulden automatisch an die Kinder weitervererbt ...

... und diese müssen die Schulden dann ausschlagen, oder ist es bei Schulden so, dass bei Todesfall diese einfach verfallen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?