Kann jeder, der Lastschriften einzieht, Geld von Konten abbuchen?

2 Antworten

Nein das ist der Unterschied zum Bankabbuncungsverfahren.

Beim Lastschrifteinzug gibt es keine Kontrollen udn daher 6 Wochen Zeit.

Beim Bankabbuchungsverfahren wird kontrolliert, es ist ein Vertrag udn daher auch nur eine kurze Widerspruchsfrist.

A) Ja, jeder kann Geld von einem fremden Konto abbuchen, sofern er von dem Kontoinhaber dazu die Berechtigung hat

B) Sollte man dies ohne Berechtigung machen, ist man kriminell Handelnd und wird sehr rasch mit der Polizei zu tun bekommen

C) Eine Bank kontrolliert nur die Üblichkeit. Sollte also auf Deinem Konto Unübliches passieren, wird die Bank intern auf Dich aufmerksam und ggfls Deine Aktivitäten an die Überwachunsbehörde melden! Ob eine Einzugsermächtigung vorliegt ist nicht verpflichtend zu prüfen sondern wird im Zweifel angenommen.

Was möchtest Du wissen?