Kann ich was vom Sparbuch abheben, bzw. umbuchen, wenn ich das Sparbuch nicht vorzeigen kann?

2 Antworten

Das könnte die Bank, wenn sie wollte. Ob sie wollen will, kannst Du in den Banken-AGB nachlesen oder bei vorhandener Leseschwäche am Schalter erfragen.

Ja, wenn DU dich ausweisen kannst, geht das ohne Weiteres.

was wird hier für ein Quatsch geschrieben?

Das geht nicht! Das einzige was man machen kann ist eine Verlusterklärung (die kostet), ggf. je nachdem wie viel auf dem Sparbuch drauf ist und je nachdem welche Bank es ist, muss zusätzlich ein Aufgebotsverfahren (kostet auch wieder) beim Amtsgericht oder Sparkassenvorstand beantragt werden!

0

Was möchtest Du wissen?