Kann ich reduzierte Ware umtauschen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Umtauschen, wie rumpelstiel genannt hat (also einwandfreie, gegen andere einwandfreie) nein.

Reklamatonsrechte sind nciht eingeschränkt. Also kann man fehlerhafte Ware immer reklamieren (ausser sie war als Fehlerhaft gekennzeichnet).

Geld zurück wäre aber Guter Wille des Verkäufers, denn man hat nach einem Kauf nur Anspruch auf fehlerfreie Ware, nicht auf Wandelung (rückgängigmachung) des Kaufvertrages.

Also fehlerhaftes Hemd zurück und ein gleiches, eben nur ohen Fehler bekommen. Geld nur, wenn die kein entsprechendes fehlerfreies hemd mehr haben.

Wenn kein Hinweis, z. B.: „Ware hat leichte Mängel“ an dem Hemd war, kannst du es zurückgeben und den Kaufpreis zurückverlangen. Dieses ist kein Umtausch, sondern eine Reklamation wegen fehlerhafte Ware. Ein Umtausch wäre es, wenn du das Hemd zurückgeben wolltest, weil plötzlich die Farbe nicht mehr gefällt oder das Hemd nicht passt.

Laut §437 BGB kann man verlangen dass der Händeler die defekte Ware zurücknimmt oder die Mängel beseitigt. In deinem Fall dürfte einem Umtausch also eigentlich nichts im Wege stehen, da es sich eindeutig um einen Produktionsfehler handelt.

Was möchtest Du wissen?