kann ich prozesskostenhilfe beantragen in Erbangelegenheiten?

1 Antwort

Ja, es gibt dafür auch Prozesskostenhilfe.

Geht mit dem Problem mal zur Rechtsauskunft des Amtsgerichts udn aßt Euch beraten.

Es wird ein Problem auf mehreren Ebenen.

Die Oma hat Geld reingesteckt:

Als Schenkung? als Darlehn? Wer hat die Oma beerbt udn ggf. die Forderung (wenn es ein Darlehn war) geerbt?

Die FRau (Eure Stiefmutter sozusagen) hat das Haus gekauft:

Wann? Wie lange her? Von welchem Geld?

Euer Vater:

Hat er Geld dazu gegeben? Hat er seiner neuen Frau Geld geschenkt? Innerhalb der letzten 10 Jahre?

Eine vielzahl an Problemen, die da hineinspielen.

Was möchtest Du wissen?