Kann ich nach dem Ende der Elternzeit beim Arbeitsamt Arbeitslosengeld beantragen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehst - und mit Deinem Kind arbeiten könntest, kannst Du Dich natürlich bei der Arbeitsagentur melden, wie Lissa sagte, 3 Monate davor. Du wirst aber nur das volle Arbeitslosengeld bekommen können, wenn Du Dich auch für Vollzeit zur Verfügung stellen kannst. Könntest Du nur 50 % arbeiten, bekämst Du auch nur das halbe Arbeitslosengeld I, könntest aber ergänzend Arbeitslosengeld II (Hartz IV) beantragen.

Bei der Agentur für Arbeit solltest du dich spätestens drei Monate vor Ende der Elternzeit arbeitslos melden.

Was möchtest Du wissen?