Kann ich mit 63 Jahren unter folgenden Umständen in Altersrente gehen?

2 Antworten

Beziehst Du die volle Erwerbsminderungrente verändert sich in der Rentenhöhe nichts - nur das Kind erhält einen anderen Namen.

Bei der Teilerwerbsminderungsrente könnte sich bei Umwandlung in die Altersrente der Rentenbetrag erhöhen, sofern Du noch weiterhin sozialversicherungspflichtig beschäftigt warst.

Wann Du genaueres erfährst, hat blnsteglitz Dir ja schon geschrieben.

@ Primus: Vielen Dank für die kompetente Antwort. Ja, ich beziehe volle EU-Rente und wenn ich Sie richtig verstanden habe, würde sich derzeit auch nichts an der Summe meiner potentiellen Altersrente, gegenüber meiner EU-Rente ändern. Nun, das ist sehr schade (ich hoffte, meine Altersrente sei höher als die EU-Rente). Da bleibt mir nur übrig - sicherlich wie alle Betroffenen - die Daumen zu drücken, dass die Debatte im Bundestag für uns alle einen positiven Verlauf nimmt. Schöne Grüße und alles Gute ...

1
@Postbox

Gerne ;-)) Schöne Grüße zurück und ein schönes Wochenende.

0

Informationen zur EU-Rente findest du auf www.eurente.org

Ist ein recht komplexes Thema bei dem zur Zeit einige Änderungen geplant sind. Zum Leidwesen der Berater aus dem sozialen Dienst...

Wann kann ich in Altersrente gehen

Ich bin seit 2000 Schwerbehindert und habe auch seit 2000 eine BU Rente. Da ich ja Bestandsrentner bin möchte ich wissen ob ich mit 60 Jahren ohne Abzüge, die habe ich ja schon durch die BU-Rente in Altersrente gehen kann.

...zur Frage

Hartz IV lehnt neue benötigte Wohnung ab, obwohl die Notwendigkeit bewiesen ist. Ist das rechtens, dass es wegen einer etwas zu teuren Miete nicht sein darf?

Ich bin ganz neu Schwerbehindert und sitze seit wenigen Wochen im Rollstuhl. Ich kann dadurch meine Wohnung nicht mehr alleine betreten bzw verlasen, da ich stufen überwinden muss um in die Wohnung zu kommen. Nun habe ich eine wunderschöne ebenerdige Wohnung gefunden, die leider ca 55-100€ zu teuer ist. Und doch noch günstiger als ich eine normale Behinderten Wohnung. Denn die fangen bei 650€ kalt an und meine wunsch Wohnung kostet 515€ warm.Was kann ich tun? Gibt es ne Möglichkeit die Wohnung trotzdem anmieten zu können ohne abstriche beim Harz IV zu machen? Denn 55€ monatlich alleine bezahlen und den Umzug aus eigener Tasche bezahlen ist fast unmöglich. Es wäre klasse, wenn mir jemand schnell eine Juristischen Rat geben kann. Denn die Wohnung wird ab morgen wieder im Internet zur Vermietung angeboten. Muss ich wirklich vom Leben abschied nehmen und nur noch alleine in meiner Wohnung sitzen? Kein Müll raus bringen kein einkaufen, keine frische Luft schnappen usw ICH BRAUCHE WIRKLICH HILFE

...zur Frage

Wie lange dauert eine Antwort der Behörde, wenn man die Erhöhung des Grades der Schwerbehinderung beantragt hat?

...zur Frage

Rentenungerechtigkeit: Frauenrente mit 60 bis Jahrgang 1951 - Männer erst mit 63 J, wieso das?

Die Herren vom Rentnerstammtisch beschwerten sich über eine angebliche Rentenungerechtigkeit, die Frauenrente mit 60 gebe es bis einschließlich Jahrgang 1951, aber die Männer dürften erst mit 63 Jahren in Rente. Ich soll Euch fragen, warum das so ist und warum die Männer später berentet werden?

...zur Frage

Kann mich mein Arbeitgeber mit 63 1/2 Jahren in Rente schicken?

Ich bin 58 Jahre alt und habe eine Behinderung von 80 % und kann mit 63 Jahren und 6 Monate ohne Abzüge in Rente gehen. Meine Frage ist nun ob mich mein Arbeitgeber mit 63 1/2 in Rente schicken kann oder ob ich Anspruch auf meinen Arbeitsplatz bis 65 1/2 Jahre habe. Meine ganzen Versicherungen u. s. w. laufen bis ich 65 Jahre bin.

...zur Frage

Erwerbsminderungsrente umwandeln

Meine EU Rente ist befristet .diese Rente will ich Umwandeln in eine Rente mit 63 ohne Abzüge da ich 45 Arbeitsjahre voll habe. Bei der EU Rente habe ich 10,2% Abzüge da ich mit 60,2 Jahre in EU Rente bin. Warum sollte das nicht gehen??????. Hoffe auf eine Antwort Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?