kann ich mir von meiner Lebensversicherung einen Teil auszahlen lassen ohne zu kündigen?

0 Antworten

Muß meine Lebensversicherung kündigen, 2003 abgeschlossen, ist die Auszahlung steuerpflichtig?

Mit welchem Steuerabzug muß ich rechnen, wenn ich mir das Geld nun auszahlen lasse?Führt die Versicherung das automatisch ab?

...zur Frage

Kündigung meiner Lebensversicherung

Hallo kann mir vielleicht jemand bei dem unteren fragen behilflich sein.

ich möchte meinen Lebensversicherung kündigen ,wegen finanzielle Gründen,wie kann ich das machen,was ist für mich das Beste? habe seit 01.06.2003 bis jetzt ,also 24.02.2010 jeden monat 69 Euro einbezahlt. Wann kann ich Kündigen und wie schreibe ich das,biite kleine beispiel.. Bekomme ich nur den rückkaufswert ausbezahlt?

...zur Frage

Soll ich meine Lebensversicherung kündigen?

Aufgrund der instabilen Finanzlage momentan überlege ich meine Lebensversicherung vorzeitig zu kündigen (sie ist Anfang nächsten Jahres fällig). Macht das Sinn oder soll ich lieber warten?

...zur Frage

Bausparvertrag ein Teil auszahlen lassen aber nicht kündigen?

Hallo, ich habe einen Bauvertrag (LBS) mit einer Bausparsumme von 5.000€. Mittlerweile habe ich da ca 2.800€ angespart. Jetzt brauche ich aus privaten Gründen ca 2.000€ und würde mir diese Summe gerne von meinem Bausparkonto auszahlen lassen. Ist das möglich ohne den Vertrag zu kündigen? Also das alle Konditionen etc. erhalten bleiben, ich jeden Monat weiterhin Geld in diesen Vertrag einzahle und mir keine weiteren bzw. neuen Gebühren dafür auskommen. Einen neuen Vertrag möchte ich auch nicht abschließen. Danke im Voraus.

...zur Frage

Lebensversicherung kündigen, da keine Überschussanteile mehr?

Ich überlege, ob ich eine Kapitalversicherung kündige, da es seit letztem Jahr keine Überschussanteile mehr gibt. Lohnt sich das dann wirklich nicht mehr, hier weiter einzuzahlen? Die Versicherung besteht seit 1989 und würde bis 12/2019 gehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?