Kann ich meine Mutter ausbezahlen?

2 Antworten

Zu beachten ist dabei auch eine eventuelle Schenkungssteuer. Der Freibetrag vom Kind zu den Eltern beträgt ja nur 20.000,-€.

Wobei natürlich der Verzicht auf ein Wohnrecht gegen Gegenleistung nicht unbedingt eine Schenkung darstellt, das kommt auf die Werte an.

Mit der Löschung des Wohnrechts müsste sich die Mutter natürlich schon notariell einverstanden erklären, wie ja schon geschrieben wurde.

Nur mit ihrem Einverständnis.

Was möchtest Du wissen?