Kann ich meine bestehende Lebensversicherung in eine Riester-Rente umwandeln?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin Janna,

woher beziehst Du Dein Wissen? Bei Kündigung ist das eingezahlte Kapital natürlich nicht futsch, es ist aber die Frage, ob eine Riesterrente für Dich sinnvoll ist. Inwiefern welche Variante (es gibt neben Riester und Lebensversicherung noch einige andere interessante Konstellationen) lässt sich nur beurteilen, wenn man Deine persönliche Situation kennt. Such Dir einen kompetenten branchenneutralen Berater. Dann wirds auch was mit der optimalen Anlagestrategie...

Wenn die Lebensversicherung vor 2005 abgeschlossen wurde, ist sie über die Steuerfreiheit auch gefördert. Umwandeln kann man sie so oder so nicht.

Es hängt also davon ab, was für dich zum besten Ergebnis führt.

Nein eine bestehende Kapitallebensversicheurng kann man nicht in eine Riester-Rentenversicherung umwandeln. Denn es sind steuerlich unterscheidliche Produkte. Aber mir scheint auch , dass du eine vernünftige Beratung brauchst.

Was möchtest Du wissen?