Kann ich meinen Freund rauswerfen?

5 Antworten

Was heißt denn “ er steht mit im Mietvertrag“?

Wenn Ihr dadurch einen gemeinschaftlichen Mietvertrag habt und beide Hauptmieter seid, hat er dieselben Rechte wie Du (auch wenn Du ursprünglich die alleinige Hauptmieterin warst).

Eine Kündigung ist dann nur durch beide Hauptmieter gemeinsam möglich. Du könntest ihn allerdings auf die Zustimmung zur Kündigung verklagen.

Wem der Vermieter im Anschluß einen neuen Mietvertrag gibt, entscheidet alleine der Vermieter.

Ich hoffe, Ihr könnt Euch gütlich einigen.

Von Hören und Sagen gibt es eine Art Gewohnheitsrecht und er kann nicht sofort "rausgeschmissen" werden, aber ich denke das Problem ist lösbar. Erkundige Dich am Besten beim diesen Anwaltsportalen, da kannst du Dich für kleines Geld erkundigen.

Ich habe den Vertrag alleine unterschrieben und dann wollte mein ex freund bei mir einziehen und dann haben wir meine Vermiteren gefragt und die  hat den mit ins mitzvertrag eingetragen. 

Das ist schade, dass Du die ganzen Nachfragen und Antworten so wenig verstehst.

Ich denke, dass Du Dich mit Deinem Ex-Partner einigen mußt und dass Du rein rechtlich schlechte Chancen hast. Aber “moralisch“ würde ich auch eher denken, dass Dein Ex ausziehen sollte.

 Wenn Du Dir die große Wohnunng auch alleine leisten kannst.

Such Dir auf jeden Fall Hilfe im privaten Umfeld!

Man kann sich in den meisten Bundesländern auch einen Beratungsschein holen und erhält dann Beratung durch einen Rechtsanwaltt. Kostet 10,-€.

1

Ich wohne seit zwei Jahren mit meinem Freund zusammen in seiner Wohnung stehe aber nicht im Mietvertrag. Habe ich das sogenannte "Gewohnheitsrecht"?

...zur Frage

Mietwertausgleich bei Trennung steuerlich absetzbar?

Ich lebe getrennt von meiner Frau und wohne nun alleine in unserem gemeinsamen Haus. Meine Frau ist ausgezogen. Ich zahle für meine Frau einen monatlichen Mietwertausgleich in Höhe von 250,- Euro. Kann ich diesen in der Einkommensteuererklärung ansetzen?

Vielen Dank!

 

...zur Frage

Muss ich mit WBS für ein Zimmer aus einer 2 Zimmerwohnung raus wenn mein Partner (1 Z.WBS) auszieht

Hallo, mein Freund wohnt in einer 2 Zimmer WBS Wohnugn in Berlin. Er selber wohnt schon lange dort und hat einen WBS für ein Zimmer. Wie es dazu kam das ihn die HVW nahm weiß er nicht mehr.

Ich habe vor demnächst mit in die Wohnung zu ziehen und auch in den Mietvertrag zu kommen.

Die FRAGE ist:

Wenn er irgendwann auszieht, also auch aus dem Mietvertrag austritt, hat die HVW dann das Recht mich wegen dem kleinen WBS auch sei es mit Kulanz von 3 oder 4 Monaten aus der Wohnung zu kündigen weil ich keinen Anspruch auf zwei Zimmer habe. Zahlen kann ich die Wohnung auch alleine.

Beim WBS Amt wurde mir auch nur eine Vermutung gegeben.

Vielen Dank im voraus.

Marten

...zur Frage

Eigentumswohnung mit 2 Eigentümern - Mietvertrag zulässig, wenn nur 1 Eigentümer darin wohnt?

Mit meinem Expartner habe ich zu je 50% eine Eigentumswohnung gekauf in der ich alleine lebe. Bisher habe ich eine hälftige (da zur Hälfte Eigentümerin), sehr günstige Miete bezahlt. Nun haben wir uns getrennt und mein Expartner fordert einen Mietvertrag von mir. Ist ein Mietvertrag zwischen 2 Eigentümern überhaupt zulässig? in 6 Monaten will er nun auch noch die Miete erhöhen? Ist das denn rechtens nachdem der Mietvertrag erst jetzt unterschrieben werden soll?
Meinen Anteil an der Wohnung möchte ich eigentlich an meinen Expartner verkaufen. Falls er nicht bereit dazu ist, bin ich dann tatsächlich verpflichtet den Mietvertrag zu unterschreiben?? Vielen Dank für Eure Antworten!!

...zur Frage

Gibts bei Mietvertrag Widerrufsrecht? Hab voreilig mit Freund Wohnung gemietet, will nicht mehr.

Hat ein Mietvertrag Widerrufsrecht? Ich hab vorschnell mit meinem neuen Freund ne Wohnung genommen - doch nun will ich doch lieber Daheim wohnen bleiben. Das Zusammenleben nervt - will lieber getrennt wohnen. Könnt Ihr mir da raushelfen? Hab mit ihm den Mietvertrag vor einigen Wochen unterschrieben.

...zur Frage

Trennung vom Partner: Wie komme ich aus dem Mietvertrag raus?

Bin mit meinen Freund in eine eigene Wohnung gezogen. ich möchte jetzt ausziehen. haben uns getrennt. das mietrecht sind aber 2 jahre und er will nicht die Kündigung unterschreiben. was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?