Kann ich feststellen, ob Privatkapitalmarkt.de wirklich ein Angebot auf mein Investment vorliegt?

2 Antworten

Habe auch schon vor einiger Zeit mich mit Privatkapitalmarkt.de befasst und diese ganzen Kommentare gelesen und war natürlich skeptisch. Doch da auch einige geschrieben haben, dass sich Investoren gefunden habe, bin ich es eingegangen und habe die 149 € überwiesen. Ja auch bei mir kamen die Mails und siehe da nach vieler Schreiberei mit dem einen oder anderen Investor, fand sich sogar einer. Man kann theoretisch immer und überall Angst haben, doch ich bin der Meinung, dass das kein Fake ist, ich würde es sogar weiterempfehlen.

ErgoPro - Angestellter

Hallo Leute, ich befinde mich momentan in einer Lehre, im Kaufmännischen Berreich. Letztlich(Vor 2 bis 3 Monaten) kam ich mit der ErgoPro in Kontakt die damals sogenannte HMI, über sie selbst (Einschließlich Selbständige Versicherungsvertrerer) und ihre Arbeit (Strukturvertrieb) ich mir auch bewusst bin. Wie üblich, wurde ich auf der Straße angesprochen. Nach Austausch der Nummern und der Persönlichkeit kam es zu einem persönlichen treffen. Nach mehreren Telefonaten bekam ich auch eine Einladung(Typisch für Strukturvertriebe, wegen Akquisitionen und um seriös rüber zukommen, was die ErgoPro auch ist, es ist die Ergo das darf man nicht außer acht lassen!). Auf diesem Seminar, welches von 10:00 bis 19:00 gehen wird, ist Abendgaderobe erwünscht und es wird das ganze Unternehmen samt ihrer Arbeitsweise vorgestellt.

So an diesem Punkt stehe ich, am Samstag ist das Seminar und ich werde dahin gehen. Das außergewöhnliche an der Sache ist, dass ich 19 J. bin und sie mich sehr interessant finden und mich als selbständigen(Wie bei fast JEDEN) gerne aufnehmen würden, welches ich ablehnte. Aufgrund der Art meiner Ausbildung und meiner Persönlichkeit möchten sie mich gerne nach Beendigung meiner Lehre, einer gewöhnlichen Bewerbung und Vorstellungsgespräch als Angestellten (Ganz gewöhnlich mit Krankenkasse, Rente & etc,) einstellen. Sie bieten mir 2000-2500€ Netto. Da ich keine rosarote Brille trage und weiß dass man nichts im Leben geschenkt bekommt, bin ich ein wenig verwirrt. Das Problem ist, dass bis hier hin alles seriös verlief und sie auch nicht penetrant wurden. Hat jmd. ähnliche Erfahrung, die selbe, kann mir Tipps oder Fragen die ich noch hinterfragen könnte geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?