Kann ich einen falschen Schufa Eintrag korrigieren lassen?

2 Antworten

Du kannst die Schufa auch anrufen, mit dem Sachbearbeiter ein vernünftiges Gespräch führen und das in dem vorliegenden Fall beste weitere Vorgehen vereinbaren. So habe ich es selbst gemacht und von der Schufa sofort die Quelle des falschen Eintrags erfahren. Danach war der Fehler innerhalb von zwei Tagen behoben.

Die Schufa ist doch selbst daran interessiert, möglicht fehlerfreie Auskünfte zu erteilen!

Natürlich kannst du dagegen Einspruch einlegen. Entweder gehst du direkt zu einer der Schufa-Servicestellen wenn es eine in deiner nähe gibt oder du beantragst das ganze per email, fax oder Brief. Die Schufa fragt dann bei dem entsprechenden Vertragspartner nach ob der Sachverhalt wirklich korrekt ist so wie er aufgeführt wird. Der Eintrag wird dann geändert wenn der vertragspartner den Fehler bestätigt.

Was möchtest Du wissen?