Kann ich einen Aktienanteil verlieren, wenn die Aktie unter den Wert kommt, den ich bezahlt habe?

3 Antworten

Ich wüsste nicht, wo man Anteile an einer Aktie kaufen könnte. Man kauft eigentlich immer ganze Aktien.

Oder meinst du Anteile an einem Aktienfond? Da kannst du z.B. für 100 Euro 1,7 Anteile kaufen, je nach Kurs.

Ah sorry, ich meine eigentlich Coins. Bei denen kann man zum Beispiel auch 0,1 Teile kaufen. Wenn eine krypto. Z.B. auf 300 Euro steht und ich kaufe für 190 Euro ein Teil und sie singt auf null. Habe ich sie dann theoretisch verloren oder bin ich einfach im Minus mit dem Kapital zum Beispiel auf etoro ist das möglich.

0
@Jetra

Habe null Ahnung von Coins und lasse deshalb die Finger davon.

1
@Lobber

Entschuldigen Sie Gnädigster, dass ich es gewagt habe eine Frage in dieses Portal zu stellen. Wo es doch hier um Anfänger und um Finanzen geht. Ich sehe ein ich sollte das niemals mehr tun, da ich sonst euren Zorn hervor hebe und das möchte ich natürlich nicht. Nur sehr Informierte Personen sollten hier Fragen stellen dürfen. Dafür sollte man eine Pedition unterschreiben. Danke für diese Weise Antwort. Jetzt werde ich mein Leben neu beginnen.

0
@Jetra

Sorry, dass war nicht für dich sondern den anderen Typen. Ich versuche es zu löschen.

0

Wo gibt's denn Aktienanteile?

Wie dem auch sei: Unter 0 Euro kann der Aktienkurs nicht fallen, denn eine persönliche Haftung des Aktionärs gibt es nicht.

Oberhalb von 0 aber ist alles möglich. Wenn ein Unternehmen pleite geht, sind dessen Aktien wertlos und die Hoffnung, dass die einmal wieder Wert haben könnten wird nicht aufgehen.

  • Kommentar melden

Ah sorry, ich meine eigentlich Coins. Bei denen kann man zum Beispiel auch 0,1 Teile kaufen. Wenn eine krypto. Z.B. auf 300 Euro steht und ich kaufe für 190 Euro ein Teil und sie singt auf null. Habe ich sie dann theoretisch verloren oder bin ich einfach im Minus mit dem Kapital zum Beispiel auf etoro ist das möglich.

0

Mit Deinen "Geldanlagekenntnissen" solltest Du die Finger sowohl von Aktien- als auch besonders von Bitcoinspekulationen lassen.

  • Kommentar melden

@Lobber

Entschuldigen Sie Gnädigster, dass ich es gewagt habe eine Frage in dieses Portal zu stellen. Wo es doch hier um Anfänger und um Finanzen geht. Ich sehe ein ich sollte das niemals mehr tun, da ich sonst euren Zorn hervor hebe und das möchte ich natürlich nicht. Nur sehr Informierte Personen sollten hier Fragen stellen dürfen. Dafür sollte man eine Pedition unterschreiben. Danke für diese Weise Antwort. Jetzt werde ich mein Leben neu beginnen.

0
@Jetra
Kommentar melden

??

@Lobber

??

Du musst noch sehr viel lernen, bevor Du Dich mit Aktien und erst recht mit Bitcoins beschäftigst. Dein Kommentar spricht für sich.

Du kannst fragen, was Du willst. Allerdings solltest Du dann auch den Sinn der Antworten verstehen. Befolge meinen Rat oder lass es bleiben. Bezahlen für Deine Fehler muss am Ende nur Du selbst.

0

Was möchtest Du wissen?