Kann ich eine Spende an die Partei auch steuerlich absetzen?

4 Antworten

Selbstverständlich! In gewissem Rahmen ist dies durchaus möglich.

Abzugsfähig von der Einkommensteuer sind alle Spenden an gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Organisationen. Darunter fällt also nicht nur die Wohlfahrtseinrichtung, die den Hunger in der Dritten Welt bekämpft, sondern auch die Freiwillige Feuerwehr, der Heimat- oder Sportverein. Die Palette umfasst fast alle nicht auf Gewinnerzielung ausgerichteten Vereine und Stiftungen. Welche Zwecke konkret als “gemeinnützig” zu verstehen sind, ist in § 52 der Abgabenordnung (AO) des deutschen Steuerrechts definiert. Für Spenden an politische Parteien gelten Sonderregeln. Mitgliedsbeiträge, zum Beispiel für Vereine, sind im Gegensatz zu Spenden gemäß § 10b Einkommensteuergesetz nur im Ausnahmefall abzugsfähig.

Spenden dürfen in Höhe von bis zu 20 Prozent der persönlichen Einkünfte von der Steuer abgesetzt werden. Überschreitet jemand diese Grenze, kann er aber Spenden unbegrenzt in kommende Jahre “vortragen” und dann von der Steuerschuld abziehen.

Bis zu einer Spendensumme von 200 Euro pro Einzelspende genügt den Finanzbehörden ein “vereinfachter Spendennachweis”: Anstatt einer Spendenbescheinigung nach amtlichem Muster reicht ein Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung der Bank (oder Ausdruck beim Onlinebanking) sowie zusätzlich ein Beleg des Empfängers mit bestimmten Pflichtangaben. Ein vorgedruckter Überweisungsträger beinhaltet in der Regel diese geforderten Pflichtangaben. Viele Empfänger stellen aber auch bei Spendensummen unter 200 Euro auf Wunsch eine Spendenbescheinigung aus. http://www.spenden-ratgeber.de/steuer-spendenbescheinigung.htm

Kann man Kollekte in der Kirche als Spende von der Steuer absetzen?

Guten Tag!

In der Kirche geht doch immer dieses Körbchen rum, in das man dann etwas einzahlen kann, die Kollekte. Eigentlich ist das doch auch eine Spende, die man von der Steuer absetzen könnte, denke ich. ISt das so? Kann man das geltend machen?

Danke!

...zur Frage

Welche Belege muss man einreichen um Spendenzahlungen steuerlich abzusetzen?

Ich habe dieses Jahr recht viel an öffentliche Einrichtungen gespendet und möchte die Zahlungen gerne steuerlich absetzen. Welche Belege muss ich dazu vorlegen?

...zur Frage

Ab welcher Höhe kann man Spendenquittung verlangen?

Da ja in den Wochen vor Weihnachten bereits wieder sämtliche Vereine an der Tür läuten und um eine Spende bitten, habe ich mir in diesem Jahr vorgenommen, mir eine Quittung ausstellen zu lassen, damit ich meine Spenden (viele Kleinbeträge, aber insgesamt dann doch eine größere Summe) steuerlich geltend machen kann. Ab welchem Betrag hat man Anspruch auf eine Bescheinigung?

...zur Frage

Spenden immer zu 100% steuerlich ansetzbar? Ausnahmen?

kann man Spenden, egal welcher Art und Höhe, immer zu 100% von der Steuer absetzen? Oder gibt es hier Regeln und Vorgaben, die man beachten sollte?

...zur Frage

Urlaubstage opfern und als Spende an Hochwassergeschädigte "zahlen"-geht das?

Meine Mitarbeiter haben die Idee entwickelt,auf Überstunden und Urlaubstage teils zu verzichten-den Gegenwert soll ich dann als Spende an Hochwassergeschädigte weitergeben. Find das Klasse-frag mich aber, ob das rechtlich so durchgeht und ob es steuerlich als Spende ansetzbar ist?

...zur Frage

Kann man eine Patenschaft von der Steuer absetzen als Spende?

Habe ein Patenkind in Afrika über Worldvision.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?